Alles Über Gesundes Leben!

Zu wenige Schamhaare können Infektionen verursachen

Es ist schon eine Weile her, seit es Mode ist, die Schamhaare vollständig zu enthaarten oder sie in Brasilien viel zu enthaaren . In der Tat ist das Land international für dieses ästhetische Schamhaar bekannt . Viele Länder im Ausland bieten die sogenannte "brasilianische Haarentfernung" an . Aber wussten Sie, dass die Menge der Schamhaare mit gesundheitlichen Problemen verbunden ist ?

Eine kürzlich von der University of California (USA) veröffentlichte Studie, die in " Sexuell übertragbare Infektionen" veröffentlicht wurde, legt nahe, dass sowohl Männer als auch Frauen, die sich einer totalen pubertären Haarentfernung unterziehen, ein höheres Risiko haben, an sexuell übertragbaren Krankheiten zu erkranken tun Sie es regelmäßig oder haben Sie mehr kapillares Volumen in der Region, wie die BBC berichtet.

Die Ursache würde mit den Hautwunden zusammenhängen, die durch die Entfernung der Haare entweder mit einer Klinge oder mit Wachs verursacht werden, was das Auftreten von Infektionen erleichtern könnte .

Die Studie

Ungefähr 7.500 amerikanische Erwachsene nahmen an der Forschung teil. Bei den Männern verwenden die meisten Elektrorasierer, um die Schamhaare zu enthaaren, während Frauen den Rasierer bevorzugen.

Die Ärzte, die die Forschung durchgeführt haben, bestätigen, dass die Adepten dieser Art von Enthaarungsverfahren in der Regel ein aktiveres Sexualleben haben und daher ein sexuelles Verhalten von größerem Risiko darstellen. Dies scheint jedoch eine eher stereotype Sichtweise auf den ästhetischen Geschmack derjenigen zu sein, die eine totale Haarentfernung durchführen, sowie kulturelle Aspekte außer Acht zu lassen.

Total Haarentfernung und ihre Risiken

17% der Teilnehmer gaben an, Schamhaare einmal im Monat vollständig zu enthaaren, 22% berichteten, dass sie diese Technik sehr oft anwenden, einmal wöchentlich oder einmal pro Woche.

Teilnehmer mit der Angewohnheit, ihre Haare vollständig zu entfernen, haben eine drei- bis viermal höhere Wahrscheinlichkeit, an einer Geschlechtskrankheit zu erkranken, und vor allem Infektionen, die durch Kontakt mit der Haut auftreten, wie Herpes und HPV.

Aber diese Geschichte hat eine gute Seite . Wer sich mit Epilation auskennt, neigt weniger dazu, sich zu langweilen, eine Art von Läusen, die in der Schamgegend vorkommen.

Frühere Studien haben bereits die Risiken der absoluten Entfernung von Schamhaaren bestätigt, eines von der Spanischen Dermatologischen Akademie in Barcelona und das andere vom Gesundheitszentrum der Western Washington University . Beide haben das Risiko von Pilzen, Herpes, HPV, Genitalwarzen und Syphilis gezeigt.

Lesen Sie mehr: INSGESAMT INTIMATIVE DEPILATION KANN ZU SCHWEREN INFEKTIONEN FÜHREN

Experten Tipp

Die Forscher folgerten in dem Forschungsbericht, dass Menschen die Häufigkeit der Schabbehaarung verringern und den Geschlechtsverkehr nach der Anwendung der Technik verschieben sollten, bis der Bereich vollständig von den Wunden geheilt ist, die der Eingriff verursacht.

Kannst du wenigstens deine Haare schneiden? Die Antwort ist ja, aber die Forscher weisen darauf hin, dass es wichtig ist, genug im zentralen Bereich des Pubis zu lassen, um es geschützt zu halten. Haarentfernung im lateralen Bereich verursacht ein geringeres Infektionsrisiko.

Wächst hier in Brasilien die Mode, Schamhaare wachsen zu lassen? Ich denke nicht.

Besonders geeignet für Sie:

PIERCINGS TATTOOS KÖNNEN SCHWERE INFEKTIONEN VERURSACHEN

URUCUM IST EIN EFFEKTIVES ABHILFEMITTEL FÜR SCHWERE WUNDEN UND VERBRENNUNGEN

Empfohlen
Eine Gruppe brasilianischer Forscher glaubt, dass ein einfacher physikalischer Test (The Tried Testing Seated - TSS ) in der Lage ist, das Gesundheitsniveau der Menschen zu verstehen , selbst wenn man berücksichtigt, wie hoch ihre Lebenserwartung ist. Übung misst die Flexibilität und Stärke des Körpers in einer Bewegung, die oft von Sportlehrern durchgeführt wird und Teil der Yoga-Übungen ist. Stehe
Komplexe B-Vitamine. Und dann beginnen wir ein neues Jahr und damit werden alle Ziele erneuert. Ob es für Sie ist, die eine neue Diät beginnen möchten, eine gesündere oder für Sie, die wissen, dass die Gesundheit nicht warten kann und dass jeder Tag ausgewogen ist. Wir haben bereits darüber gesprochen, wie wichtig es ist, Nahrung aus der Saison zu essen, und dann werden wir einige der Hauptindikationen für die Nahrungsmittel dieser Zeit des Jahres nennen, die dem Konsum förderlicher sind, da sie nahrhafter sind und auch wirtschaftlicher sind. Zucchi
Guerilla Knitting ist nicht nur eine unterhaltsame Art, die graue Stadt zu färben, sondern auch eine Strategie , um Stadtbewohnern das Gefühl zu geben, von Kriminalität weniger bedroht zu sein . Genau das passiert in Großbritannien , um genau zu sein, in Leicestershire , wo die örtliche Polizei sich entschieden hat, Guerilla-Strick zu verwenden, um die Angst vor Verbrechen zu reduzieren. Die
Auch in Zeiten von Abholzung , Wasser- und Energiekrisen versuchen einige brasilianische Städte Wege zu finden, sich mit etwas nachhaltigerem Verhalten abzusetzen . Belo Horizonte , Rio de Janeiro und São Paulo , die gerade den prestigeträchtigen Sustainable Transport Award 2015 erhalten haben, der die Orte anerkennt , die am meisten in nachhaltige urbane Mobilität investiert haben, befinden sich in einem neuen Streit um den Titel Global Capital of the Cities Challenge Erdstunde 2015 . Da
Absoluter und absoluter Erfolg sind diese wunderschönen Sandalen - wenn wir uns lieben, stellen wir uns die Gringos vor! - Hergestellt von unseren Acriano Handwerkern mit dem Latex unserer Gummibäume ! Das Projekt ist das Ergebnis eines vom Forschungszentrum des Europäischen Instituts für Design (IED) in São Paulo geförderten Kreativlabors, inspiriert von der Kultur der indigenen Völker des brasilianischen Waldes mit dem Ziel, Einkommen für die zahlreichen Kautschukproduzenten in Acre zu erwirtschaften . Das Er
Ein Gesetz, das die kostenlose Verteilung von Taschen in Supermärkten in der Hauptstadt des Landes verbietet, das 2011 vom ehemaligen Bürgermeister Gilberto Kassab sanktioniert wurde, nachdem es einen Rechtsstreit zwischen dem Staat und der Kunststoffindustriellen Union (Sindiplast) durchgemacht hat, tritt ein Kraft innerhalb von 30 Tagen.