Alles Über Gesundes Leben!

Schnecke Prag - Ein praktisches Rezept zur Kontrolle der Schnecken in Ihrem Garten

Garten, Gemüsegarten, dort ist immer ein Tier. Schnecken, Nacktschnecken und dergleichen kommen auf die Suche nach gutem Essen und Feuchtigkeit und essen die Blätter, tun Verwüstung. Und viele sind sogar Vektoren von Parasiten, die Menschen oder sogar Viren und Bakterien beeinflussen können. Hier möchte ich über die Afrikanische Riesenschnecke afrikanischer Herkunft, die Achatina fulica, die Gärten und Gemüsegärten Brasiliens heimsucht, sprechen. Auffrischen Sie diese mit der brasilianischen Schnecke (Megalobulimus sp), die auch groß ist, aber nicht ausgerottet werden sollte.

Achatina fulica in Brasilien - warum?

Der afrikanische "caramujão" kam in den späten 1980er Jahren in Brasilien ohne formelle Einladung auf einer Landwirtschaftsmesse in Paraná an, um kultiviert zu werden und unserem Markt als essbar angeboten zu werden - escargot - nur das, was nicht eingelagert wurde. Also, es wurde von seinen Käufern verworfen - ja, es wurde aus dem Fenster des Nachbars Chaos geworfen und ist jetzt in 25 brasilianischen Bundesstaaten und dem Bundesdistrikt gefunden. Es scheint, dass gerade Rio Grande do Sul nicht betreten hat, Gott weiß warum! Das ist natürlich ein weiterer großer ökologischer Schaden, den Menschen im Wissen um ihre Folgen im Namen des Profits in einem Markt, der nicht auf Wohlbefinden und Gleichgewicht abzielt, tun.

Nun, die afrikanische Riesenschnecke hat keine natürlichen Feinde außerhalb ihrer Heimat, Afrika. Darüber hinaus ist es ein potentiell schädlicher Vektor für Menschen wie die eosinophile Meningitis, die durch den Angiostrongylus cantonensis- Wurm verursacht wird, der die Afrikanische Riesenschnecke und andere Schnecken, Schnecken, Schnecken oder Krebse befällt.

In der Tat sollte die afrikanische Riesenschnecke tatsächlich die afrikanische Riesenschnecke genannt werden. Wie Wikipedia erklärt, wird der Name der Schnecke Süßwasser Mollusken gegeben und Achatina Fulica ist eine longierte terrestrische Molluske.

Eine infizierte Schnecke (oder Schnecke) kann Krankheiten verursachen und Sie können kontaminiert sein, wenn Sie es als Nahrung oder durch Ihren Speichel aufnehmen, der in den Pflanzen bleibt, wenn er passiert. Deshalb müssen Sie Schneckenhandschuhe tragen.

Wie unterscheidet man die afrikanische Riesenschnecke von der brasilianischen Schnecke?

Wie Fiocruz sagt, die brasilianische einheimische Schnecke, auch bekannt als die rosa-toed oder die mottenzerfressene Schnecke, der Megalobulimus sp, sieht nur wie sein afrikanischer "Bruder" durch seine große Größe aus.

Aber unser Eingeborener hat einen rötlichen Mund, nicht scharf, weil seine Schale dicker und stumpfer ist, er hat die voluminöseste Form, mit weniger Kratzern und wirft nur zwei Eier mit jedem Fortpflanzungszyklus.

Der Afrikaner hingegen wirft 400 gelbliche Eier (und die Verdammten sind übrigens Zwitter, Männchen und Weibchen in einem einzigen Tier!). Mit jedem Fortpflanzungszyklus und seiner Schale sieht es wie ein Rasiermesser aus, geschnitten sogar, um mehr Spins zu haben und länglicher zu sein.

Siehe das Bild unten. Beachten Sie den Unterschied zwischen den beiden Arten von Schnecken, gezeigt von der Expertin Silvana Thiengo in einem Interview mit Fiocruz (vollständiges Interview lesen Sie hier). Die Schnecke auf der linken Seite, mit dicken, rötlichen Rändern und der stumpfsten Figur ist der gebürtige Brasilianer. Auf der rechten Seite die Afrikanische Schnecke.

Aber wenn Schnecken im Garten reichlich vorhanden sind, was machen sie dann?

Der Weg ist es, die Schnecke jeden Morgen zu pflücken, besonders bei Regenwetter, wenn sie aus ihren Verstecken kommen. Katar mit Handschuhen, wie wir oben gesagt haben, und verwerfen die Tiere, nachdem sie tot sind und ihre Schalen zerbrochen haben, in den Müll oder vergraben in tiefen Löchern, weg von Bächen. Ah, aber werfen Sie Kalk auf die Überreste, bevor Sie die Verbreitung von biologischen Verunreinigungen, die Schnecken tragen, verhindern können. Und zerschmettere die Muscheln und die Eier, Unendlichkeit der gelben Kugeln, die erscheinen, wenn wir die Schnecke brechen.

Auf dem Foto afrikanische Schnecke gefüllt mit Eiern

Um die Schnecke leichter zu sammeln, machen Sie Köder

Ja, Schnecke mag Bier, Milch, Aubergine, Chuchu, Topf von Ton auf dem Kopf - all das kann als Köder arbeiten, attraktiv von Schnecken, die manuelle Sammlung erleichtern werden.

So nass, Bier oder Milch, kleine Töpfe mit Bier oder Milch, große Stücke Auberginen oder Chuchu verstreut im Garten, auf dem Kopf irdene Töpfe, in denen sich Schnecken und Schnecken verstecken. Versuchen Sie diese Tipps und sammeln Sie Schnecken aus Ihrem Garten. Aber denken Sie daran, dies ist für immer oder zumindest während der feuchtesten Jahreszeit.

Ein weiterer interessanter Tipp ist, Reisstroh, Sägemehl oder etwas trockenes und raues Material zu verwenden, um die Oberfläche Ihrer Töpfe zu bedecken. Schnecken und Schnecken laufen auf dieser Art von Material nicht gut, sie sind immobilisiert, dehydriert. Du wirst deine Pflanzen schützen und die Eindringlinge am nächsten Morgen einsammeln.

Aruá-do-mato ist keine Plage, bleib dran!

Um Ihren Garten und Ihre Gesundheit zu schützen, müssen Sie bei den gegebenen Informationen darauf achten, die Arten nicht zu verwirren, wenn Sie den Garten putzen, und am Ende ein "unschuldiges" Tier wie unsere heimische Molluske töten. mato ( Megalobulimus oblongus ), von dem wir bereits über seine Ähnlichkeit mit dem Schädling Achatina fulica gesprochen haben.

Dies ist die Hülle des arau-do-mato:

Quelle und Foto: Wikipedia

Diese endemische Landschnecke in Brasilien und Südamerika hat normalerweise zwischen 7 und 11 cm Schale.

Arawak wird aus drei Gründen als gefährdet eingestuft:

1. die Zerstörung des Atlantischen Regenwaldes

2. wegen seiner Konkurrenz mit der Achatina fulica, der Plage, von der wir in diesem Beitrag sprechen

3. Und auch, weil sie als Haustiere verkauft werden oder wegen ihrer Schale von Sammlern sehr geschätzt werden.

Also Achtung! Diese Spitzen eignen sich für alle Arten von Schnecken oder Schnecken, die Schädlinge sind, die unsere heimischen Pflanzen verwüsten können, besonders in den zartesten und süßesten. Aber wenn ihre Kohlblätter von den Wanzen gesprengt werden, können sie immer noch gegessen werden, nachdem sie gründlich gewaschen und gut gekocht worden sind.

Lesen Sie auch:

Wie man Ameisen zu Hause und den Garten beenden

FAMILIENABWEISEND: WISSEN SIE DIE MOSKITO REPELLENT PFLANZEN

WIEDERVERWENDEN SIE DEN LECK VON KAFFEE IN IHREM ZUHAUSE, VON 9 VERSCHIEDENEN WEGEN

Empfohlen
Sind Sie für oder gegen solche kleinen Kinder, die schon in der Gärtnerei sind ? Wenn das Baby wächst, empfinden mehr und mehr das Bedürfnis nach Aufmerksamkeit, Pflege und Spiel. Es endet mit dem Mutterschaftsurlaub und die Eltern kehren zur Arbeit zurück mit der Frage " Wer wird sich um das Baby kümmern? ! &q
Brasilianer mögen Hunde, aber wer zu Hause Hunde hat, ist der Paranaense! Dort in Paraná haben 60, 1% der Häuser mindestens einen Hund . Die Katzen , arme Leute, haben nicht viel Zeit mit Kissen und Bifinho, da nur 16, 4% der Häuser Katzen haben. Mit all diesen Tierliebe ist es unglaublich, aber eine andere Tatsache: Nicht alle diese Tiere wurden in den letzten 12 Monaten gegen Tollwut geimpft . Di
Jüngste Untersuchungen, die von der Zeitung Folha de São Paulo veröffentlicht wurden, wiesen darauf hin, dass die brasilianische Polizei jeden Tag im ganzen Land 6 Menschen tötet . Die Zahlen sind überwältigend, da die Polizeikräfte staatliche Hilfskräfte sind, um die öffentliche Ordnung aufrechtzuerhalten und Verbrechen zu verhindern und zu bekämpfen. Mit dies
Menschen haben immer den Himmel nach Antworten auf ihre bedrückendsten Fragen gesucht. Nun sagen Wissenschaftler der Queen Mary Universität in London, dass der nächste Stern unseres Sonnensystems, Proxima Centauri, von einem Planeten der Größe der Erde umkreist wird, der Proxima b . Diese neue Entdeckung hat die Seelen der guten Planetensuchenden zum Leben erhoben , wenn es notwendig ist, unsere eines Tages zu verlassen. Und
Dies ist ein kontroverses Thema, das dem Klimawandel sehr ähnlich ist. Jeder weiß, was gerade passiert, aber viele leugnen seine Existenz, besonders die Unternehmer, die die Situation genießen. "Sklaverei gehört der Vergangenheit an, wenn sie empfangen wird, ist es Arbeit, nicht Sklaverei", rechtfertigen sie. De
Todorow, ein Literaturkritiker, der uns kürzlich verlassen hat, sagte in einem seiner Bücher, dass Literatur in Gefahr ist, weil sie keine Macht hat, da sie nicht an der kulturellen Bildung von Menschen teilnimmt oder wenn sie daran teilnimmt, bürokratisch beteiligt ist eine Antithese ihrer selbst. D