Alles Über Gesundes Leben!

Der erste Dengue-Impfstoff soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen

Dengue, heute einer der größten Gesundheitsengpässe in Brasilien, nähert sich seinem Ende. Die Krankheit, die durch den Stich der weiblichen Aedes aegypti- Mücke übertragen wird, verursacht in den meisten Fällen Fieber, Gelenkschmerzen und tödliche Blutungen. Laut dem Butantan-Institut befindet sich ein Impfstoff für die 4 häufigsten Denogue-Serotypen bereits in der abschließenden Evaluierungsphase und könnte später in diesem Jahr für die Bevölkerung verfügbar sein.

Marcelo de Franco, stellvertretender Direktor von Butantan, erklärt, dass der Impfstoff 2008 zusammen mit den Gesundheitsorganen der amerikanischen Regierung entwickelt wurde. Die Idee ist, dass eine Einzeldosis des Impfstoffs in der Lage ist, alle Serotypen von Dengue (Serotypen 1, 2, 3 und 4) zu verhindern. Das würde einen großen Fortschritt in der öffentlichen Gesundheit in tropischen oder subtropischen Ländern bedeuten, die jedes Jahr mit Moskitoproblemen fertig werden müssen.

Gegenwärtig ist auf dem brasilianischen Markt ein französischer Dengue-Impfstoff erhältlich, der normalerweise in privaten Kliniken zu finden ist. Der grundlegende Unterschied zwischen dem, was von Butantan entwickelt wird, ist die Menge der Dosen und auch die Zeit der Handlung . Der aktuelle französische Impfstoff benötigt mindestens 3 Dosen (eine alle 6 Monate), damit seine Ergebnisse wirksam sind, da die von Butantan getestete nur eine einzige Anwendung benötigt und eine Wirksamkeit von mindestens 90% zwischen 15 und 20 Tagen garantiert .

Marcelo berichtet, dass der Prozess aufgrund der Anforderungen von ANVISA zeitaufwendig ist .

Die Phasen des Testens und der Evaluierung

Bevor der Impfstoff auf den Markt gebracht werden kann, sind 3 Testschritte erforderlich. Zunächst wird die Sicherheit des Impfstoffs im menschlichen Körper beurteilt. Als nächstes wird die Reaktion und Reaktion des Organismus überprüft, und schließlich wird verifiziert, ob der Impfstoff tatsächlich gegen alle Serotypen in einer einzigen Dosis schützt.

Das Institut berichtet, dass der Impfstoff bereits in der Endauswertungsphase ist und 17.000 Freiwillige in mindestens 14 verschiedenen medizinischen Zentren im ganzen Land verteilt werden . Marcelo erwartet, dass die Ergebnisse zufriedenstellend sind und somit die Freisetzung von ANVISA sichergestellt wird, so dass der Impfstoff Mitte Oktober oder November dieses Jahres verfügbar ist.

Wie funktioniert der Impfstoff?

Der Impfstoff besteht aus einer Agglomeration des geschwächten Dengue-Virus selbst. Dies ist in der Tat das Prinzip von mehreren Impfstoffen auf dem Markt verfügbar. Die Idee ist, dass der menschliche Organismus im Kontakt mit dem geschwächten Virus in der Lage ist, es zu kontrollieren und leicht zu eliminieren. Bei einem späteren Kontakt mit dem Virus hat der Körper also bereits Antikörper, um Komplikationen der Virusentwicklung zu verhindern.

Erwartungen

In den Vereinigten Staaten, wie Marcelo de Franco berichtet, hat derselbe Impfstoff bereits zufriedenstellende Ergebnisse im Kampf gegen Dengue gezeigt. Dies liegt daran, dass US-Behörden Freiwillige bitten können, absichtlich Moskitos ausgesetzt zu sein, um die wahre Wirksamkeit des Impfstoffs zu überprüfen. In Brasilien ist dies nicht erlaubt.

Schätzungen zufolge werden jedes Jahr mindestens 50 Millionen Menschen weltweit mit Dengue-Fieber infiziert sein . Dengue wurde erstmals 1986 in Brasilien identifiziert, was zu Verzweiflung und Fällen von Krankenhausaufenthalten und sogar zum Tod führte. Ähnliche Fälle sehen wir heute im Zykavirus. In diesem Zusammenhang sagt Marcelo, dass es möglich wäre, in 4 oder 5 Jahren einen pentavalenten Impfstoff zu entwickeln, der zusätzlich zum Dengue-Virus auch gegen das Zyka-Virus schützen könnte.

Prävention ist immer noch die beste Option

Bis dahin ist der beste Weg, die Ausbreitung von Mücken und Krankheiten zu verhindern, die Beseitigung von Brennpunkten, die als Brutstätten dienen können . Das bedeutet, dass keine Container oder Plätze mit stillem Wasser entfernt werden müssen und keine Abfälle an Land, Seen, Meere und so weiter geworfen werden.

Wie wir wissen, wird die Mückenvermehrung durch die mangelnde Müllversorgung des Menschen erleichtert, aber es hat auch mit dem Mangel an Strukturen zu tun, die die Regierung der Bevölkerung bietet.

Weiterlesen : MOSKITOPROPAGATION UND UMWELT : WARUM KÄMPFT AEDES?

Besonders geeignet für Sie:

WISSEN SIE DIE SYMPTOME VON DENGUE, ZIKA, CHIKUNGUNYA UND FLU

EINE SCHÖNE ANLAGE KAUFT NICHT DENGUE

"SEM DENGUE" UND ANDERE ANWENDUNGEN FÜR DEN STANDORT VON CRIADOUROS

Empfohlen
Weil es sehr häufig ist, nehmen viele Leute es nicht ernst. Aber Bauchschmerzen können eine Reihe von Krankheiten verbergen, besonders wenn es sehr intensiv ist, dauert mehr als 2 Tage und kommt begleitet von anderen Symptomen. Natürlich spielt Essen eine wichtige Rolle bei Darmproblemen, aber Bauchschmerzen können hinter Niere, Gebärmutter, Obstruktion und sogar Herz-Kreislauf-Problemen sein. Erf
Im Allgemeinen, wenn Kinder die Gewohnheit des Nagelbisses und des Finger-Saugens besonders für eine lange Zeit anwachsen, ist es für viele Eltern von Bedeutung. Eine Studie an der Universität von Otago in Neuseeland besagt jedoch, dass solche Gewohnheiten für die Gesundheit von Vorteil sein können. Lau
Betrachten Sie sich als eine Person mit der Sicherheit der Artenvielfalt in der Welt? Denken Sie über neue Wege nach, um zur Erhaltung einiger brasilianischer Arten beizutragen ? Also, Ihre große Chance kann kommen, wenn Sie den National Biodiversity Award treffen. Willst du besser verstehen als es ist?
Eines der problematischsten Symptome im Leben von Menschen ist der Schmerz. Eine Muskelzerrung oder Kopfschmerzen z. B. werden jeden Tag auslöschen. Stellen Sie sich nun vor, die ganze Zeit Schmerzen zu haben, im ganzen Körper. So leben Menschen mit Fibromyalgie, vor allem, wenn sie noch nicht die richtige Diagnose und richtige Behandlung erhalten haben.
Wie löst man das Problem der Verstopfung auf natürliche Weise? Es ist möglich, einige natürliche Heilmittel zu verwenden, um zu versuchen, die Regelmäßigkeit des Darms wiederherzustellen und die Darmfunktion zu stimulieren. Dazu ist es essentiell, ballaststoffreiche Lebensmittel zu konsumieren, die den Darmtransit erleichtern, begleitet von Wasserkonsum, immer den Softdrinks und zuckerhaltigen Getränken vorzuziehen. Erfah
Ein Führer, mit Fotos und Daten über die Schlangen des Cerrado Biom, wurde kürzlich bearbeitet. Und wie wichtig ist das? Warum willst du oder ich wissen, welche Schlangen (ah, Schlangen!) Dieses Ökosystem so weit weg von uns bewohnen? Nun, der Cerrado ist der zweitgrößte brasilianische Biom und auch der zweitgrößte in Südamerika . Es war