Alles Über Gesundes Leben!

Erste Symptome der Anorexie: Haben Sie Anorexie?

Im Allgemeinen ist Anorexie ein Problem der Essstörung, das zu ernsthaften Konsequenzen führen kann, wie Tod in schwereren Situationen. Wir werden hier einen vollständigen Ansatz sehen, plus, was sind die ersten Symptome von Anorexie und die Antwort auf die Frage: Haben Sie Anorexie?

Erste Symptome von Anorexie

Da Anorexie eine Essstörung ist, ist es zunächst schwierig, eine gemeinsame Ernährung vom Problem der Anorexie zu unterscheiden. Allerdings zeigen Angehörige des Gesundheitswesens, die sich täglich mit Anorexie beschäftigen, auf die offensichtlichsten Anzeichen von Anorexie hin:

  • Übermäßiger Gewichtsverlust, übermäßige Dünnheit ;
  • Dehydratation ;
  • Trockenheit der Haut ;
  • Probleme mit der Keratinproduktion, die die Gesundheit der Haare und der Nägel beeinträchtigen;
  • Auftreten von ungewöhnlicher Dünne ;
  • Fehlen von Menstruation oder Amenorrhoe.

Bei Laienbeobachtungen kann eine klarere Diagnose der Anorexie von den Freunden und der Familie des Patienten wahrgenommen werden, da sie täglich Kontakt haben und in der Lage sind, drastische Veränderungen des Körpergewichts und der Körpersilhouette zu sehen. Obwohl Magersucht in jedem Fall auftreten kann, weisen die häufigsten Fälle auf eine höhere Inzidenz bei jungen weiblichen Jugendlichen hin.

Dies soll jedoch nicht heißen, dass Anorexie auf diese oder jene Gruppe beschränkt sein wird. Derzeit gibt es Fälle von Anorexie in den unterschiedlichsten Altersgruppen, sowohl männlich als auch weiblich.

Ursachen von Magersucht

Es ist immer noch nicht völlig klar für die medizinische Wissenschaft alle Schlüsselfaktoren, die Magersucht in einer Person auslösen können. Es ist bekannt, dass externe und interne Faktoren zur Entwicklung von Anorexie beitragen. In Bezug auf die Ursachen der Anorexie müssen bei der Indikation eines auslösenden Faktors soziale, psychologische und sogar biologische Faktoren beachtet werden.

Es ist normalerweise richtig zu sagen, dass die folgenden Situationen bei Menschen mit Anorexie gefunden werden können. Sie können dann Ursachen für diese Störung sein:

  • Niedrige Serotoninspiegel im Körper, ein Problem, das im Allgemeinen mit Depression zusammenhängt;
  • Problem des niedrigen Selbstwertgefühls, das zu sozialer Vernachlässigung und folglich Nahrung führt;
  • Probleme der obsessiven Charakterzüge der Persönlichkeit oder gar des Perfektionismus.

Hast du Anorexie?

Um zu wissen, ob Sie Anorexie haben, ist es wichtig, dass Sie sich der Symptome und auch der Ursachen von Anorexie bewusst sind. Wenn Sie die genannten Symptome wie Dünnheit oder übermäßiger Gewichtsverlust, Müdigkeit, destruierte Menstruation, Austrocknung und Trockenheit der Haut, Nägel und Haare, zusätzlich zu niedrigem Selbstwertgefühl oder andere psychische Gesundheitsmerkmale präsentieren, können Sie an Magersucht leiden.

Entgegen der landläufigen Meinung ist Dünnheit, die durch Anorexie verursacht wird, kein Gesundheitsreflex, aber das Gegenteil ist der Fall. Abnehmen aufgrund einer Essstörung wie Anorexie ist ein ernstes Problem, das den Körper schwach und wird fast immer zum Tod führen.

Wenn Sie glauben, dass Sie an Magersucht leiden, ist es wichtig, dass Sie keine Angst haben oder sich schämen, um Hilfe zu bitten . Wie in jeder Situation im Leben ist das Bitten um Hilfe ein Zeichen der Stärke und die Menschen um uns herum werden glücklich sein zu helfen. Der erste Schritt ist, das Vorhandensein der Krankheit zu erkennen und Hilfe anzunehmen.

Allgemeine Empfehlungen im Falle von Magersucht

Wie wir gesehen haben, ist Anorexie ein Problem der Essstörung, das sehr schwerwiegende Folgen für die Gesundheit haben kann und sogar zum Tod führen kann. Da es sich um ein Verhalten handelt, das schwer zu diagnostizieren ist, ist es wichtig, die Hilfe von Freunden und Familie zu haben, damit die Anzeichen so schnell wie möglich erkannt werden.

Wie bei jeder anderen Störung wird der Kampf gegen Magersucht mit Hilfe von Freunden und Familie leichter zu bewältigen sein. Es gibt Fälle, in denen es notwendig ist, ein Familienmitglied oder einen Freund zu intervenieren, da die Person, die an der Störung leidet, die Unfähigkeit einer vernünftigen Selbstanalyse erreicht, das Vorhandensein der Krankheit zu verifizieren.

Lesen Sie mehr über Anorexie:

ANOREXIA IST DRUCK DER MODE?

DIE MEISTEN MÖCHTEN VORSCHLAGEN, ABER ES SIND MENSCHEN, DIE SICH ENGAGIEREN MÜSSEN: ANOREXIA UND BULIMIA

FRANKREICH ERHEBT GEGEN DIE ÄLTEREN MODELLE

Empfohlen
Die meisten Kinder lieben es und würden gerne stundenlang vor dem Fernseher verbringen , aber zu viele Erwachsene mögen dieses Hobby und geben sich ein bisschen zu viel von dieser "Freizeit". Jetzt hat eine neue Forschung die Nachteile in der kognitiven Funktion für diejenigen hervorgehoben, die in der Fernsehdosis übertreiben. Ei
Leinsamen kann nicht nur ein super-nährstoffreiches Nahrungsmittel sein, sondern auch viele nützliche Eigenschaften für unsere Gesundheit haben. Es kann auch nützlich sein, um auf unsere Schönheit zu achten, zum Beispiel, um unser Haar zu behandeln und zu befeuchten. Leinsamen kann in Form von Samen mit ganzen oder zerkleinerten Körnern, wie Mehl, zusätzlich zu Leinsamenöl gefunden werden. Es gib
Du musst dir keine Sorgen machen, dass du ihnen Wasser und Essen gibst. Sie sollten nicht unbedingt mit ihnen spazieren gehen. Sie verursachen keine Probleme mit Nachbarn, nur weil sie nicht bellen. Sie verursachen keine Allergien. Sie werden auch die Kosten mit dem Tierarzt sparen. Sie sind die Haustiere der Zukunft : Roboterhunde
Es ist offiziell: Guinness wurde vegan . Das berühmteste dunkle Bier der Welt verabschiedet sich von den Zutaten tierischen Ursprungs, die beim Filtern des Getränks verwendet werden. Wussten Sie, dass Biere Fisch enthalten können? Aber jetzt kann Guiness ruhig von vegetarischen und veganen Brauern wie mir getrunken werden :) Die Firma hat die Nachrichten an die Times für das Glück derer, die nicht aufhören wollen, ein Glas dunkles Bier zu trinken, gebrochen und an den Klebstoff des Fisches gedacht. Die
Rohe Salate, grüne Salate, gesunde Salate, einfache Salate ... für den Sommer reicht die Menge an salzigen Rezepten nie aus, denn wir wollen sie jeden Tag essen, entweder weil die Hitze uns hungrig macht oder entgiften oder sogar abnehmen oder sich fit halten : Salate, Salate und Salate. Und werden Sie nicht krank, wir haben 3 verschiedene , einfach zu handhabende Salatrezepte ausgewählt , die leichte und gesunde Zutaten enthalten , aber gleichzeitig zeitaufwendig sind, damit niemand nach dem Essen hungrig wird . 1
Die Kontroverse darüber, ob Kokosöl gut oder schlecht ist - das Kokosöl und seine Zulassung - hat seine nachgewiesenen Vorteile wissenschaftlich bewiesen. Wer die Denigre ist basiert auf dem Namen berühmter Vereine. Warum? Es gibt einige versteckte Interessen , die die Positionen im Gegensatz zu der Verwendung von Kokosnussöl sowohl in Lebensmitteln als auch als heilendes Element für den internen Gebrauch basieren. Dies