Alles Über Gesundes Leben!

Mehr Nahrung Programm fördert Familienlandwirte mit Sonnenenergie

Die Diversifizierung der Energie-Matrix ist grundlegend für die Umwelt . Aus diesem Grund wird die Möglichkeit, erneuerbare Energie zu nutzen, Landwirten und Agrarreformern in ganz Brasilien durch das Mais Alimentos Programm des Ministeriums für Agrarentwicklung (MDA) zur Verfügung gestellt.

Für eine nachhaltige Entwicklung in Brasilien ist die Familienlandwirtschaft ein sehr wichtiger Faktor. Durch das "More Food" -Programm erhalten Kleinbauern leichter Zugang zu sauberer und nachhaltiger Energie .

Ziel des Programms ist es, die Finanzierung von solarenergieerzeugenden Anlagen für Familienbauern zu erleichtern, da diese Anlagen als Hochtechnologie sehr teuer sind. Mit Hilfe des Programms können die Hersteller solche Geräte zu einem niedrigeren Preis als dem des Marktes mit negativen Zinssätzen und einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren erwerben.

Laut Lucas Ramalho, Direktor von Mais Alimentos, "ist es gut für die Branchen, die ihre Produkte mit einer staatlich subventionierten Kreditlinie verkaufen können, es ist gut für Landwirte, die diese Ausrüstung zu einem unter dem Marktpreis kaufen können, Erwerb von ihnen, und gewinnt ganz Brasilien, weil es seine Energie-Matrix mit einer saubereren Basis in seiner Energieproduktion verbessert.

Er erklärt, dass die Energie, die durch photovoltaische Zellen erzeugt wird, Energie erzeugen kann, um eine Wasserpumpe zu bewegen, die einen kleinen Garten, einen Obstgarten bewässert und Energie für das Haus, unter vielen anderen Anwendungen, erzeugt. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Ausrüstung eine Nutzungsdauer von ungefähr 25 Jahren hat und bei geringerem Interesse die Investition in ein paar Jahren bezahlt werden muss.

Landwirte, die sich für den Erwerb von solarerzeugender Ausrüstung interessieren, sollten auf die Website More Food zugreifen, auf der alle durch das Programm finanzierten Produkte aufgelistet sind.

Lesen Sie auch:

10 DINGE, DIE SIE ÜBER SOLARENERGIE IN BRASILIEN WISSEN MÜSSEN

Das größte Wasserreservoir im Nordosten leidet unter der historischen Trockenheit

Fotoquelle: energiaenergia

Empfohlen
Hautkrebs ist die häufigste Krebsart in Brasilien. Nicht für weniger. Wir leben in einem tropischen Land, in dem es fast das ganze Jahr über Sonnenschein gibt. Mit der Ankunft des Sommers ist es sehr wichtig, auf Hautpflege aufmerksam zu sein, um Hautkrebs vorzubeugen, da die Sonne zu dieser Zeit viel stärker und daher gefährlicher ist. Um
Wer möchte sich nicht jung fühlen ? Und jung aussehen ? Immer mehr Männer und Frauen haben darauf geachtet, dieses Ziel zu erreichen. Und da der erste Eindruck derjenige ist, der bleibt, ist es die Haut, die die Hauptregion erhält, die sich darum kümmert , sich selbst zu bewahren. Im Laufe der Zeit verliert die Haut ihre Elastizität und zeigt Zeichen der Hautausdehnung, die als Falten bekannt sind. Wenn
Heute, am 11. September , Nationalfeiertag des Cerrado , hob der WWF die fünf Säugetiere hervor, die dieses Biom bewohnen und die am stärksten vom Aussterben bedroht sind, wenn die landwirtschaftliche Grenze über der brasilianischen Cerrado-Region weht. Der Cerrado muss sich erinnern, es ist kein brasilianisches Biom . Es
Eine neue Idee für ein zunehmend intelligentes Fahrrad. Hier kommt das SmartHalo- Gerät, das entwickelt wurde, um aus jedem Fahrrad ein smartes Fahrrad zu machen, das jedem Radfahrer ein Navigationssystem, eine Kilometerberechnung , einen Alarm , ein automatisches Licht und mehr bietet. Es ist ein neues Zubehör für diejenigen, die gerne Fahrrad fahren , für diejenigen, die Radfahren als Sport gewählt haben, und insbesondere für diejenigen, die das Fahrrad als Transportmittel benutzen, weil es das Leben für den Radfahrer leichter macht, unter dem Punkt zu sein Sicht auf seine Sicherheit, die Mög
Sich ständig zu beklagen, tut dem Kopf, dem Herzen, der Menschheit Böses . Ja, ich möchte hier darüber reden - Klagen ist schlecht für die ganze Welt ! Wussten Sie, dass Beschwerden, ob gerechtfertigt oder nicht, unsere Gehirne dazu bringen, Behauptungen zu wiederholen? Und dann wird es immer schwieriger, die Farbe, die gute Seite, das Licht unseres Lebens zu sehen. Und
Der Gowanus-Kanal in New York City ist bekanntermaßen eine der am stärksten verschmutzten Wasserstraßen in den Vereinigten Staaten . Aber jetzt hat sein Wasser gerade einen schwimmenden Garten erhalten , eine grüne Oase, die sich um sich selbst kümmert. Das Projekt namens GrowOnUs ist ein Experiment zur Schaffung einer Infrastruktur, die den Prozess der Wasserreinigung durch die Pflanzen nutzt, um die Bedingungen dieses verschmutzten Kanals zu verbessern. In