Alles Über Gesundes Leben!

Regierungsprojekte, um Autobahnen zu machen, bilden den Amazonas

Der Tornado Amazonas ist, was von unserem Amazonas übrig bleiben wird, wenn die Straßen und Autobahnen, die die Bundesregierung im Sinn hat, gebaut werden . Straßen sind natürlich notwendig, aber die Umweltkosten, die durch den Regenwald entstehen, sind immens.

Ein Artikel von Márcio Santilli, Gründungspartner des ISA - Instituto Socioambiental, kritisiert die Gesetzesvorlage, die fünf Naturschutzgebiete " überfällt" und diskontinuierliche Wald- und Lebensfragmente hervorbringt, die mehr als eine halbe Million Hektar des Waldes und seiner gesamten Artenvielfalt beseitigen.

Autobahnen und Wald

Natürlich sind Autobahnen notwendig, fördern die Integration zwischen dem Norden und Süden-Zentral, erleichtern den Transit in die Nachbarländer und, wenn sie das Regenregime im Amazonasgebiet ertragen (erinnern Sie sich an das Unglück, das im Transamazon resultierte), wird dies ein Vorteil sein Handel und Verkehr von Produkten, aber ...

Entwaldung begleitet die Straße

Autobahnen erhöhen die Entwaldungsfälle im Amazonasgebiet um 30 % auf den asphaltierten Straßen um 80% . Und die Entwaldung, das wissen Sie auch, schafft eine Reihe anderer Schwierigkeiten - Verlust der Artenvielfalt, Verlust der Bodenfruchtbarkeit, Verringerung des lokalen Niederschlags, Veränderungen der Wasserläufe, Tod von Tieren und endemischen Pflanzenarten, die Zerstörung der indigenen Gemeinschaften, die ihre heiligen Gebiete der Jagd und des Essens verlieren.

Eine Katastrophe, die nicht nur uns Brasilianer treffen wird, denn die Entwaldung im Amazonasgebiet wirkt sich nachweislich auf das gesamte Klima des lateinamerikanischen Kontinents aus.

Lesen Sie mehr: Auswirkungen der Entmüdung: 4 Schock Bilder, die die Realität rekordverdächtig zurückziehen

Nachhaltige BR-163-Bewegung

Im Jahr 2003 kündigte die Bundesregierung die Pflasterung der BR-163 (Cuiabá-Santarém) an, und im Gegenzug wurde eine Bewegung ins Leben gerufen, die Sustainable BR-163, die die gleichzeitige Umsetzung eines regionalen Programms für nachhaltige Entwicklung vorschlägt . Die ganze Anstrengung war, die Wiederholung der Prozesse der Landnahme, Entwaldung und Zerstörung in der Transamazônica zu vermeiden.

Zerstörte Naturschutzeinheiten

Als Folge dieser Bewegung entstanden mehrere föderale und staatliche Schutzgebiete, die die indigenen Gebiete der Xingu- und Tapajós-Becken miteinander verbinden - heute befinden sich diese Gebiete in der Zerstörung durch "Arbeit und Anmut" mehrerer Wasserkraft-Megaprojekte. Und die indigenen Gemeinschaften verlieren wie immer.

Mit dem derzeitigen PL wird die Subtraktion von mehr als einer Million Hektar in fünf Naturschutzgebieten erwartet, die am Ende der letzten Regierung geschaffen wurden.

Das Naturschutzgebiet von Manicoré, der Acari Nationalpark, das Biologische Reservat Manicoré, die Nationalforste von Urupadi und Aripuanã im südlichen Amazonasgebiet werden ausgelöscht - das Bild unten zeigt die Situation der Naturschutzeinheiten und den Effekt von Projekten auf ihren Gebieten.

Fotoquelle

Der Umweltkampf um den Wald und sein Leben zu schützen

Umweltschützer sprechen über alle negativen Auswirkungen, die sich aus dieser Art von Projekten ergeben können, die nicht für die Erhaltung der Wälder und ihrer natürlichen Kreisläufe sorgen. Die erste Auswirkung ist immer das Ergebnis der Ankunft von Menschen, die nur in einer ehemals zum Wald gehörenden Region arbeiten.

Was wir tun können

Eine Petition läuft auf der Suche nach Unterschriften, um zu versuchen, all diese Verwüstungen nach Verabredung zu stoppen. Sie sind auch Abonnent, Sie sind auch ein Promoter hier

Besonders geeignet für Sie:

IN DER VERTEIDIGUNG VON BIENEN, GEGEN IMSEACHING IMIDACLOPRIDE - PETITION

CORN GUARANI IN DEN INDIGENEN SCHULEN MERENDA IN ITANHAEM, SP

VERSCHMUTZUNG KOMMT IN DEN TIEFSTEN PLATZ DES LANDES (FOTO UND VIDEO)

ISA-Fotoquelle

Empfohlen
Der Beluga- oder Weißwal ( Delphinapterus leucas ) ist vom Aussterben bedroht und die Pipeline sollte nicht hergestellt werden. Die kanadische TransCanada hat laut Phys.org entschieden , den Bau eines großen Terminals an seiner Pipeline am São Lourenço in Kanada auszusetzen, nachdem die Behörden die lokale Population der Belugawale als "gefährdete" Art eingestuft hatten. Die
Wie wir wissen, wurde Bill 4148/2008 in der Abgeordnetenkammer genehmigt, und jetzt gilt es für die Zustimmung des Senats als PLC 34/2005. Das Gesetz ändert das Gesetz 11, 105 / 2005 dahingehend, dass die Kennzeichnung auf Lebensmitteletiketten nicht mehr möglich ist , wenn ihre Herkunft transgen ist oder nicht - die Kennzeichnung erfolgt mittels eines Stempels mit dem Buchstaben "T" von transgen in einem gelben Dreieck. D
Im Allgemeinen ist Anorexie ein Problem der Essstörung, das zu ernsthaften Konsequenzen führen kann, wie Tod in schwereren Situationen. Wir werden hier einen vollständigen Ansatz sehen, plus, was sind die ersten Symptome von Anorexie und die Antwort auf die Frage: Haben Sie Anorexie? Erste Symptome von Anorexie Da Anorexie eine Essstörung ist, ist es zunächst schwierig, eine gemeinsame Ernährung vom Problem der Anorexie zu unterscheiden. Alle
Hattest du jemals das Gefühl, dass dein Hund dir sehr ähnlich ist? Manchmal ist diese Wahrnehmung so stark, dass nicht nur das Temperament, sondern auch das Aussehen der Hunde denen ihrer Besitzer ähnelt. Es scheint, dass diese Wahrnehmung wirklich real ist. Laut einem BBC-Bericht behauptet die Forschung in Österreich, dass Hunde ihre Persönlichkeit als Ausdruck ihrer eigenen Persönlichkeit entwickeln . Wie
Die Phase des Lebens, die als " Krise des mittleren Lebensalters " bekannt ist, ist subjektiv und kann früher geschehen, als du denkst, sagt Studie . Eine langfristige Studie des Wohlbefindens in einer Partnerschaft von drei Institutionen durchgeführt: Universität Melbourne, London School of Economics und Politikwissenschaft und der Universität Warwick, Deutschland, zeigte, dass es ein tiefes Gefühl der Unzufriedenheit bei Menschen mit Alter zwischen 40 und 42 Jahren. Lau
Kurz vor der WM 2014 war Costa Rica einer der Zebras des Wettbewerbs . Immerzu versuchen, aber jetzt, in der sogenannten "Todesgruppe", die Weltmeister der Größe von Uruguay, England und Italien umfasste, würde wenig Zeit zum Leben haben. Nun, die Seleção des Landes, genannt La Sele , hat bereits alle Rivalen besiegt und ist auf dem besten Weg ins Viertelfinale. Nam