Alles Über Gesundes Leben!

Spitze, Stickerei und die Kunst des Problemlösens

Ich habe darüber nachgedacht, die Kunst, Probleme zu lösen, die wir Frauen aus dem Leben gelernt haben . Und ich erinnere mich, dass, wenn wir sticken, weben, Trikot machen oder häkeln, an jedem gegebenen Punkt ein Gedanke verwoben ist .

Hast du darüber nachgedacht? In der Fähigkeit von Frauen, Probleme und ihre Beziehung mit der Vererbung von Spitze, Stickerei, Stricken, etc ... zu lösen, sowieso alles, was Linien kreuzt?

Nun, es gab eine Zeit, als meine Schwester Isa und ich Kreuzstichstickereien machten - Stäbchentischdecken, Tischdecken, bunte Comics - und während wir stickten, uns verbanden und sprachen, lösten wir uns und entschieden, indem wir eine Reihe innerer Knoten lösten . Meine Schwester ist mehr Stickerin als ich. Sie macht Teppiche (Arraiolos und andere Arten) und Wandteppiche mit mehrfarbiger Wolle, schöne Dinge, die trotz der Jahre noch in unseren Häusern sind. Wir haben immer gestrickt - das ist eine Erbschaft unserer Großmutter Maria. Kalte Blusen, Schals und Mützen füllten die Winternachmittage und sogar Buszeiten, um zur Schule zu gehen (natürlich war der Bus zu dieser Zeit nicht überfüllt und es war einfach zu stricken).

Stickerei von Madeira-Insel

Aber der Punkt hier ist, dass, während Sie Linien kreuzen, binden Sie 3 Stränge, geben Sie eine spezielle kleine Nuss, folgen einer Zeichnung, zerkratzt oder vorgestellt, hacken Sie ein Tuch, um freie Räume zu schaffen, oder füllen Sie Räume mit den Farben, die wir wählen, , unser Gehirn kreuzt auch Dinge darin . Und wenn das Gehirn die Botschaften, Bilder und Ideen beim Weben, Binden oder Stricken kreuzt, kann dies hilfreich sein, Entscheidungen zu treffen, oder?

Billys Einkommen

Warum, weißt du, ist das Lösen eines Problems eine komplexe Handlung, weil es uns zwingt, Wurzeln und Gründe zu entwirren, Räume für Lösungen zu öffnen, Wege zu schaffen und zu öffnen, die eine Situation verändern, die uns vor Beginn dieser Aktion stagnierte. Es ist ein sehr komplexer Prozess, wir wissen es. Und wir wissen auch, dass Frauen "diese Manie haben, eine Menge Dinge gleichzeitig zu machen" : Essen über Kleidung nachzudenken, Abwasch über die Schwierigkeiten des Sohnes oder des Ehemannes nachzudenken, früh aufstehen, Kinder großziehen, sich anziehen machen Sie Kaffee, Milchhafer zum pimpolho, essen Sie, aß, gehen Sie zum Auto, puh, dieser Transit, ah, hat schließlich Zeit gegeben.

Auf Wiedersehen, meine Liebe, gute Schule, Mama geht zur Arbeit, sie holt dich am Nachmittag, ja, mach dir keine Sorgen, ich werde das Notizbuch nicht vergessen, das du brauchst. Kreuze, und dann gehen wir rennen, treten in die Firma ein, atmen tief durch, engagieren uns in der professionellen Arbeit (ja, weil jede Frau ein Profi von etwas ist, auch wenn sie Sohn Nase putzt, Essen macht, habe ich meine Kleider vergessen in der Wäsche, xiiiii, wird es regnen, zur Wäscheleine rennen). Es ist der gleiche Rhythmus, den wir in der Gesellschaft oder zu Hause haben, und die gleiche Bedrängnis von Handlungen und Gedanken.

Anden Webstuhl

Nun, wir versuchen, den Tag zu programmieren, eine Stickerei zu programmieren - das Risiko eingehen, die Füllfarben einstellen - aber es funktioniert nicht immer, weil es viele "Alternativen" gibt, die auf dem Weg erscheinen . Wünsche, nicht wahr?

Aber wenn du mit Kreuzstich arbeitest, weißt du, es ist ein Gehen und Gehen über das gleiche Quadrat, geht hin und her so oft wie nötig, um den Grund zu vervollständigen. Und das gleiche, richtig und falsch, das ist die Regel, die von meiner Großmutter kam.

Denken Sie darüber nach, vielleicht wird es Ihnen helfen, die Problemlösungsleistung zu verbessern, die wir alle sind, eine Stickerei von Zeit zu Zeit zu machen.

Es ist mehr oder weniger wie das Flechten der Haare, um "die Traurigkeit zu verarbeiten", wie es in dieser mexikanischen Geschichte erzählt wird. Schließlich, lehre die Geschichte, dass wir unsere Haare vor dem Schlafengehen flechten sollen, und füge in jedes Stück des Zopfs eine der Traurigkeiten des Tages ein. Am nächsten Tag werden die verdrehten Sorgen blass sein und ihre Bedeutung und Bedeutung verloren haben. Und schließlich, flechtet das Haar einen "Webfaden"? Ich mochte immer diese Geschichte und die Philosophie, die sie ausdrückt.

Foto aufgenommen in Nicaragua von Candelaria Rivera, aus dem fotografischen Essay: "Amor de Campo"

Lesen Sie auch:

EIN SCHÖNES KURZ AUF DER BEDEUTUNG VON EMOTION UND FREUNDSCHAFT

WIE KIND DIE KINDER DIE WELT? Ein Buch zeigt großartige Dinge

HAKA NEOZELANDESA: TANZ, SCHREI VON ALMA, KULTUR EINER MENSCHEN

Empfohlen
Orchideen sind wirklich schön und ich bezweifle, dass es jemanden gibt, der sie nicht mag. Aber die Pflege von Orchideen hat ihre "Quês". Hier sind einige gute Tipps in diesem Artikel. Er sagt, die Hauptsache ist, sie in eine klare und kühle Umgebung zu stellen und nicht mit Wasser zu übertreiben - im Sommer einmal pro Woche und im Winter alle 15 Tage. Am
Ein menschliches Wesen? Höchstens kann es 115 Jahre leben . Wenn Sie Ambitionen auf Langlebigkeit haben, wissen Sie, dass diese Anzahl nicht erreicht werden kann. Zumindest im Durchschnitt, weil nur einer von 10.000 Menschen diese Zahl überschreiten könnte. Laut einer neuen wissenschaftlichen Studie in der Zeitschrift Nature kann der Mensch nicht mehr als 115 Kerzen in seinem Leben löschen wollen. Da
Die Umgebung, in der das Kind einen guten Teil des Tages verbringt und es jahrelang begleitet - von der frühen Kindheit bis zur Adoleszenz - muss mit großer Diskretion gewählt werden. Daher werden wir in diesem Inhalt die Probleme auflisten, die Eltern bei der Wahl der Schule der Kinder sorgfältig berücksichtigen sollten. Die
Omega 3 und Omega 6, essentielle Fettsäuren , müssen durch Nahrung eingeführt werden und sollten wegen ihrer guten Absorption nicht im Ungleichgewicht sein. Omega-3 ist essentiell für den Schutz des Herz-Kreislauf-Systems des Menschen. Diese essentielle Fettsäure wird in bestimmten Fischarten wie Lachs, Makrele, Schwertfisch, Sardellen und Forellen gefunden . Um
Für den Klimagipfel 2014 muss der Kampf gegen den Klimawandel zwangsläufig durch Entwaldung gehen. Die Lösung für die Verwüstung, die der Mensch für die Natur schafft, kommt von ihm selbst. Einige UN-Chefs, die sich in New York treffen, verpflichten sich, die Abholzung bis 2030 zu vermeiden und mehr als 350 Millionen Hektar Wald und Felder zu erneuern . Zu d
Rosetta , ein neugeborenes Baby, das mit frischer Nabelschnur gefunden wurde, wurde durch ein Wunder gerettet . Alles begann an einem Junitag, als eine Dame namens Katya ihre Hunde in der Garage hart bellen hörte. Was ist passiert? Zu seiner Überraschung fand er das kleine Wesen allein und hilflos in einer Holzkiste .