Alles Über Gesundes Leben!

Abwehrmittel bei Kindern und Babys können? Was zu verwenden?

Moskito in der Luft? Passen Sie auf Ihre Kinder auf! Aber Eltern fragen sich, ob sie es können und wie sie Kinder und Babys abweisen können . Hier sind einige Ideen, um Ihre Zuhälter vor dem Biss jeder Mücke oder Stelze, Muriçoca oder Borrachudo zu schützen. Es kommt darauf an, die Haut der Kleinen zu schützen, und auch Ihre, abgesehen von Viren und anderen Mikroorganismen, die übertragen werden können, haben lästige Bisse und in vielen Fällen allergische Anfälle, die so lästig und schmerzhaft sind.

Schützen Sie Ihre Haut und Kinderhaut mit allen Möglichkeiten, die Sie haben.

Im Fall von Säuglingen raten Kinderärzte im Allgemeinen ab, vor dem Alter von 6 Monaten jede Art von Insektenschutzmittel zu verwenden . Danach behaupten einige Ärzte, dass wir Repellentien mit bestimmten Komponenten bevorzugen sollten, so dass es dazu führt, die Mücke Aedes zu verscheuchen. Ich weiß es nicht! Ich entziehe mich insbesondere der Verwendung von chemischen Abwehrmitteln, so unschädlich sie auch sein mögen.

Ich empfehle Repellents aus ätherischen Ölen von Citronella, Nelken, Zimt, Rosmarin, Basilikum, Melaleuca und Eukalyptus - das sind gesunde Gerüche, die keine Moskitos mögen. Die Frage ist, ein Produkt zu finden, das in der Haut persistent ist, ohne einen Berg von Chemikalien zu haben, um zu stören.

In der Tat ist von allen oben genannten Ölen die wirksamste und beständige Wirkung gegen Aedes aegypti sogar Eukalyptusöl, insbesondere das der Eucalyptus globulus- Varietät, die sehr reich an ätherischem Öl Eucalyptol ist.

Ja, weil es keinen Sinn macht, Ihre Gesundheit mit einem Produkt zu schützen, das Ihnen auf lange Sicht ein ernsthafteres Problem bereiten wird, oder?

Kinder könnten Repellents mit natürlichen Produkten verwenden, das ist bereits bekannt, aber es ist sogar notwendig, einen Kinderarzt zu konsultieren, um kommerzielle natürliche Repellentien zu verwenden, weil die Wirksamkeit nicht optimal sein kann und ein anderer, weil natürlich, Allergien auslösen kann.

Was zu tun ist?

Natürliche Lösungen

Ätherische Öle

Wenn es gefährlich ist, das handelsübliche natürliche Repellent direkt auf die Haut des Kindes aufzutragen, wie wäre es mit dem ätherischen Öl aus den oben genannten Kräutern auf die Kleidung oder den Kinderwagen des Babys? Das heißt, in einem engen Ort, aber nicht in dem Baby. Achten Sie immer darauf, dass der Geruch, nur der Geruch Allergien oder Reizungen des Kindes auslösen kann.

Tule

Denken Sie auch daran, Bildschirme an den Fenstern und Türen Ihres Hauses, Bettnetze, Erwachsenen- und Kinderbetten und natürlich ein Moskitonetz im Kinderwagen anzubringen. Es kann sogar ein Tüll mit einem zu Hause genähten Gummiband sein .

In früheren Zeiten war das Moskitonetz Teil einer Aussteuer, es war von Dauereinsatz in brasilianischen Häusern und sollte es wieder sein.

Abwehrpflanzen und Gerüche

Es ist auch gut und es hilft, Topfpflanzen drinnen zu haben, die Moskitos, wie Rosmarin, Zitronengras, Zitronengras, Citronella, Kamille, tajedes, und viele andere erschrecken, die in Ihren Fenstern und bleiben können mehr oder weniger schattige Ecken.

Ein anderer Weg, um gute Gerüche zu Hause zu verbreiten, ist, dass Blumensträuße mit Blättern und Blumen an den Ecken hängen oder als Beutel in den Wandschränken. Lavendelblumen sind zum Beispiel in den Schränken gut, weil sie neben Moskitos auch Motten entfernen.

Helle Kleidung

Eine weitere natürliche Möglichkeit besteht darin, die exponierten Teile des Kindes und des Babys mit natürlichen Stoffen, zum Beispiel Baumwolle, zu kühlen. Aber in dieser Hitze ist es schwer, Kinder in Mangos und langen Hosen zu halten. Jedenfalls, wenn die Hitze nicht abbricht, oder nachts, ist es diese Methode wert, die, außer natürlich zu sein, ziemlich gut schützt. Verwenden Sie helle Farben, vorzugsweise weiß.

Repellents für Kinder und Kleinkinder

Aber wenn Sie sich für das Repellent entscheiden, das Sie in einer Apotheke gekauft haben, rate ich Ihnen, die Richtlinien der Dermatologin Ana Regina Trávolo in einem Interview mit Radio EBC zu berücksichtigen (hören Sie hier das vollständige Interview).

Gemäß Ihrer Anleitung, verwenden Sie keine Repellentien bei Babys im Alter von 0 bis 6 Monaten, und ab diesem Alter bis zu 2 Jahren, verwenden Sie nur Repellent auf Basis des IR3535. Für Kinder ab zwei Jahren können Icaridina und DEET-Repellent ebenfalls verwendet werden.

Das chemische Abwehrmittel hat eine Grenze im Körper, das natürliche Abwehrmittel hat es nicht. Aber schließlich, wenn Sie das chemische Abwehrmittel verwenden, warnen Sie den Dermatologen, dass dies nur einmal täglich bei den kleineren Babys gemacht werden sollte, und seine Dauer ist im Durchschnitt 4 Stunden, also sollten Sie auch andere Maßnahmen verwenden des Schutzes in Ihrem Kind, und auf diesen haben wir über oben gesprochen, richtig?

Halten Sie Ihr Baby an gut belüfteten Orten mit Fliegengittern und Moskitonetzen sowie mit Leggings und langen Ärmeln.

Wie verwende ich das Repellent bei Kindern?

Die Verwendung von chemischen Repellentien von zwei Jahren bis sieben kann bis zu zweimal täglich und für ältere Menschen, einschließlich schwangere Frauen und Erwachsene, bis zu dreimal täglich erfolgen.

Es ist auch gut, sich an die Zeiten zu erinnern, in denen Moskitos am aktivsten sind, und um den Schutz zu erhöhen: Die Aedes sind am aktivsten zwischen 9 und 15 Uhr und die Culex zwischen 17 und 20 Uhr. Die Anopheles, bevorzugt späten Nachmittag und frühen Morgenstunden. Den ganzen Tag sehen wir Mücken, Culex ist die ganze Nacht aktiv.

Es gibt Ihnen einen Bildschirm an den Fenstern und Moskitonetze auf den Betten. Ätherische Öle, Abwehrpflanzen und langärmelige Kleidung. Es ist alles wert und die Aufmerksamkeit sollte nicht klein sein. Halten Sie das Haus sauber, kein stehendes Wasser und auch in der Nähe sollte nicht vergessen werden. Siehe unten für weitere Tipps, um Mücken von unserer Familie fernzuhalten.

Lesen Sie auch:

Ausbreitung von Moskito und Umwelt: Warum ist AEDES schwer zu bekämpfen?

ZIKA VIRUS: PRÄVENTION IST GRUND, WISSEN SIE 7 PRÄVENTION AKTIONEN

Empfohlen
Wenn du dich an den Carqueja-Tee erinnerst, fühlst du dich schon bitter in deinem Mund. Es ist zu Carqueja zu bitter, und tut verdammt gut für wer es mit der Routine nimmt. Wie viele bittere Pflanzen ist es gut für die Leber, weil es super-entgiftend, entgiftend und hepatoprotektiv ist. Baccharis trimera ist ein spontanes Kraut auf unbebauten Grundstücken und Weiden, das auch als "unkraut" gilt, da es in Kulturen eindringt. Ab
Stellen Sie sich eine Gesellschaft vor, in der Menschen keine Angst haben. Sie kreuzen sich vor den Autos, fliehen nicht vor Erschießungen und leben gut mit wilden Löwen. Natürlich würde es in diesem Szenario keine menschliche Rasse mehr geben, Geschichte zu erzählen. Angst, obwohl unangenehm, ist ein wesentliches Element des Überlebens. Es e
Eine Studie , die an der University of Queensland, Australien, durchgeführt wurde, hat den Artikel " Katastrophische Rückgänge in Wildnisgebieten, die globale Umweltziele untergraben " im Current Biology Magazin veröffentlicht, das in Karten zeigt, dass die Zerstörung von Wildnisgebieten stattfindet das könnten wir vorhersagen. In d
In der Stadt Para de Minas in Minas Gerais sorgen sich einige ländliche Erzeuger um Nachhaltigkeit , um noch mehr davon zu profitieren . All dies, wegen eines Biodegers, Ausrüstung, die die Wiederverwendung von Trümmern fördert , um Gas und / oder Dünger zu erzeugen. Im Falle der Stadt Minas Gerais werden Abfälle aus Schweinen gewonnen , weshalb Biogas als Energiequelle für landwirtschaftliche Betriebe verwendet wird . Damit
Die Zeiten ändern sich und die Technologie macht mehr und mehr Fortschritte . Wie veraltete Strukturen wie alte Telefonzellen wiederverwenden ? In einigen Teilen der Welt haben die Bürger darum gekämpft, interessante und originelle Projekte zu schaffen und gleichzeitig die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu fördern . Hi
Wir haben bereits über Lavendel gesprochen, wie man sie zu Hause anbaut, was man mit ihrem ätherischen Öl macht , das ein Kurator par excellence ist, aber wir haben nie über die Unterschiede in der Aromatherapie für die Verwendung von Lavendel oder anderen diskutiert. Hier spreche ich über die Unterschiede, die für die aromatische Verwendung von ätherischem Lavendelöl , Lavandula angustifolia oder Lavandula dentata von Bedeutung sind . Es ist