Alles Über Gesundes Leben!

Peter-Pan-Syndrom und Wendy-Syndrom: Was sie sind, ihre Ursachen und Folgen

Obwohl das Peter-Pan-Syndrom von der Weltgesundheitsorganisation nicht als Psychopathologie betrachtet wird, tritt es immer deutlicher zutage und betrifft immer mehr erwachsene Männer und in geringerem Maße auch Frauen.

Das 1983 von Dan Kiley beschriebene Peter-Pan-Syndrom wird seither von der Psychologie anerkannt, und eine der möglichen Ursachen könnte ein Überschutz von Eltern, Müttern und Pflegekräften sein.

Erwachsene draußen, aber Kinder drinnen - Peter Pan Syndrom

In der Regel sind sie älter als 30 Jahre, wenn die Merkmale des Syndroms sich zu konsolidieren beginnen und die Verhaltenscharakterisierung bilden. Freundliche Erwachsene, meist sehr freundlich beim ersten Kontakt, haben eine unbewusste Angst vor Versagen, Verlassenheit und Einsamkeit. Das Syndrom trägt diesen Namen, denn diejenigen, die es tragen, fühlen sich oft nicht in der Lage, erwachsen zu werden oder aufzuwachsen, genau wie der Charakter der Literatur.

Die Ursachen und Folgen des Peter-Pan-Syndroms

Laut Humbelina Robles Ortega, Professorin an der Universität von Granada und Spezialistin für emotionale Störungen, könnte das Problem durch den Überschutz dieser Kinder entstehen: "Betroffen sind meist abhängige Menschen, die von ihren Familien überbeschützt wurden und nicht über die notwendigen Fähigkeiten verfügen Leben ".

Sie können keine dauerhaften Verpflichtungen eingehen, wie zum Beispiel lange Beziehungen, weil sie immer große Mengen an Zuneigung von Menschen, oft Frauen, brauchen, die ihnen alles geben können, ohne etwas dafür zu verlangen. Sie "sehen die Erwachsenenwelt als sehr lästig und verherrlichen die Jugend, also wollen sie in diesem Zustand des Privilegs bleiben", sagt Ortega.

Sie sind oft unverantwortlich und immer auf der Suche nach Spaß, ohne großes Engagement. Sehr oft gibt es zu viele Bedenken hinsichtlich des Aussehens, was zu dem exzentrischen visuellen Stereotyp führt. Daher weigern sich diese Erwachsenen, auf die Rolle der Kinder zu verzichten und die Ankunft des Erwachsenenlebens nicht zu akzeptieren.

Weil Einsamkeit eine sehr wiederkehrende Angst im Syndrom ist, umgeben sich diejenigen, die damit leben, oft mit so vielen Menschen wie möglich, ein Versuch, die Möglichkeiten des Verlassenseins zu kompensieren . Wenn also eine Freundschaft geschlossen oder rückgängig gemacht wird, wird es andere geben, die sie ersetzen. Es ist auch normal, dass Kritik stark abgelehnt wird, was zu Uneinigkeit der Vorgesetzten führen kann und somit das Berufsleben beeinträchtigt.

"Sie werden ängstlich, wenn sie von ihren Kollegen oder ihren Vorgesetzten beurteilt werden, da sie keinerlei Kritik tolerieren. Oft leiden Menschen, die an dem Peter-Pan-Syndrom leiden, unter ernsten Problemen, wenn sie sich an die Arbeit in oder persönliche Beziehungen anpassen ", fügt Humbelina hinzu.

Wendy-Syndrom

Dan Kiley, ein Psychologe, der für die Aufzeichnung des Peter-Pan-Syndroms verantwortlich ist, erklärt auch, was "Wendy-Syndrom" wäre, eine Bedingung, die bestimmte Frauen dazu verleitet, Partner oder enge Partner als Mütter zu handeln .

Laut Humbelina " trifft der an Wendy-Syndrom Leidende alle Entscheidungen und übernimmt die Verantwortung des Partners und rechtfertigt so deren mangelndes Vertrauen. Wir können Menschen mit Wendy-Syndrom sogar in Familien finden, die wir kennen: überprotektive Mütter. "

Fotoquelle

Obwohl die zwei Arten von Störungen nicht als Psychopathologie klassifiziert werden, weist Humbelina darauf hin, dass das größte Problem von denen, die an irgendwelchen von ihnen leiden, die Unmöglichkeit ist, die Bedingung selbst wahrzunehmen, da es keine Kenntnis davon gibt. Der Lehrer bemerkt auch, dass eine der einzig möglichen Lösungen eine professionelle Nachsorge mit adäquater Therapie ist, sowohl für den Betroffenen mit dem Syndrom als auch für seinen Partner oder seine Familie.

Daher ist es immer wichtig, daran zu denken, dass die Suche nach Hilfe kein Grund zur Schande sein sollte . Die Suche nach Hilfe von einem Fachmann sollte als eine natürliche Tätigkeit betrachtet werden, da der Fachmann des Geistes gerade besteht, um uns Lebensqualität und folglich Gesundheit zu bringen.

Besonders geeignet für Sie:

SUPERPROTECTIVE LÄNDER UND DIE SCHRECKLICHEN KONSEQUENZEN FÜR KINDER

Suizid zwischen Männern ist größer als zwischen Frauen

Titelbildquelle: Völker

Empfohlen
Kennst du das Fett, das du in deinem Bauch angesammelt hast? Denn es ist eine Funktion der Deregulation eines Hormons, Cortisol. Und das, weißt du, hat mit dem Stress des Alltags zu tun. Nun, die Frage ist folgende: Menschen, die Fett bekommen, sammeln in der Regel Fett, Fettgewebe, an einigen Stellen des Körpers.
Nach dem Gesetz der Natur, Albino Redwoods konnte nicht wegen ihrer Mangel an Chlorophyll, das grüne Pigment, das Pflanzen überleben dank der Magie der Photosynthese. In Kalifornien gibt es jedoch Albino Mammutbäume, umbenannt in Phantom Sequoias aufgrund ihrer Eigenschaft der Nachahmung der Umgebung, und viele Forscher haben diese Spezies seit einiger Zeit studiert. J
Kartoffeln gehören zu den Grundnahrungsmitteln, die die Menschheit seit Jahrtausenden zu kultivieren gelernt hat. Die Kartoffeln, von denen ich hier spreche, sind das Solanum tuberosum , das aus den Anden auf dem amerikanischen Kontinent stammt - und sie waren die Nahrungsbasis der einheimischen indigenen Völker - Inkas, Quechua und Aymara.
Pilates ist ein Fitness-System, das die Beweglichkeit, den Muskeltonus, die Kraft und die Beweglichkeit des gesamten Körpers verbessert. Dank Pilates-Übungen können wir verschiedene Vorteile erzielen, indem wir alle Muskeln und Gelenke aktivieren. Die Pilates-Methode hat den Vorteil, dass sie leicht an die Fähigkeiten und körperlichen Einschränkungen angepasst werden kann. Beso
Persönlichkeitstests helfen uns dabei, unsere Emotionen, unsere Verhaltensweisen und unsere Beziehung zu anderen zu verstehen. Es kann manchmal albern sein, aber es ist immer ein interessantes Hobby und es funktioniert oft. Wählen Sie eines dieser Sonnenmotive und Sie werden mehr über Ihre Art zu leben erfahren. E
"Die Bundesregierung hat 56.000 Hektar in 14 Staaten enteignet, um die Agrarreform im Land durch 20 Dekrete zugunsten von 1.200 Familien anzugehen. Bei einem Treffen mit sozialen Bewegungen stimmte Präsidentin Dilma Rousseff auch zu, Gelder für Programme zu gewähren, die den Quilombolas in vier Staaten zugute kommen "(EBC Notícias). Gu