Alles Über Gesundes Leben!

Hausgemachtes Pumpshampoo zum Haarwachstum. Das Rezept ist da!

Rapunzels bekanntes Märchen lenkt die Aufmerksamkeit vieler Frauen auf sich, nicht gerade die Liebesgeschichte oder Schönheit des verzauberten Prinzen, sondern die Länge der Haare der Heldin. Es gibt viele, die davon träumen, Haare zu haben, die so lang und seidig sind wie die der Geschichte.

Um dies zu erreichen, ist es üblich, auf die unterschiedlichsten Rezepte zurückzugreifen, sei es traditionell oder innovativ. Die neue Sensation ist das hauseigene Pumpshampoo, das pro Monat ein dreimal höheres Wachstum der Drähte verspricht.

Aber ist es sicher? Funktioniert es? Erfahren Sie alles über diese Neuheit unten.

Was ist das Pumpenshampoo?

Die Shampoo-Pumpe ist nichts anderes als eine hausgemachte Mischung von Produkten, die Inhaltsstoffe enthält, die das Haarwachstum fördern: Monovin-A, Bepantol und ein Shampoo ohne Salz.

Mit dem Einsatz versprechen die Drähte bis zu 4 Zentimeter pro Monat. Es ist erwähnenswert, dass das Haar auf natürliche Weise um 1, 25 Zentimeter pro Monat wächst. Zusätzlich zum Haarwachstum verspricht die Shampoo-Pumpe, die Drähte stärker, gesünder, heller und weicher zu machen.

Das Rezept für hausgemachtes Bombenshampoo

Um das hausgemachte Pumpshampoo herzustellen, werden nur drei Zutaten benötigt: das Monovin-A, Bepantol und Shampoo ohne Salz. Die Menge an Monovin-A variiert in Abhängigkeit von der Größe des Shampoos, aber das Bepantol wird immer in einer Menge von 5 ml verwendet. Mischen Sie einfach 5 ml Bepantol, 1 ml alle 100 ml Shampoo und Shampoo ohne Salz.

Wie und wann zu verwenden

Das Pumpenshampoo sollte als normales Shampoo verwendet werden, das Produkt bei jedem Waschen auftragen, die Kopfhaut massieren und dann spülen. Es ist wichtig, immer mit einem Conditioner zu beenden. Da es sehr stark ist, sollte die Verwendung des hausgemachten Pumpshampoos maximal 3 Monate betragen. Nach dieser Zeit ist es wichtig, eine Pause mit normalem Shampoo für einen Zeitraum von 2 bis 3 Monaten zu machen. Dies ist wichtig, um den gegenteiligen Effekt zu vermeiden, fallen und schwache Drähte.

Die im Pumpshampoo enthaltenen Inhaltsstoffe enthalten Besonderheiten, die erklären, warum so viele Menschen mit diesem Produkt das Haarwachstum sicherstellen. Unter den Besonderheiten jedes einzelnen wissen:

Monovin- A

Monovin-A ist ein Produkt für veterinärmedizinische Zwecke. Es ist angezeigt, zu stärken und hellere Haare und Rosshaar zu verlassen. Enthält reines und konzentriertes Vitamin A, ein Nährstoff, der eine hohe feuchtigkeitsspendende Wirkung hat und hilft, die Nagelhaut der Drähte zu schließen.

Es ist jedoch zu beachten, dass die hohe Konzentration von Vitamin A von Experten abgeraten wird. Außerdem sind menschliche Haare empfindlicher als Pferde, die zehnmal stärkere Strähnen haben.

Ungesalzenes Shampoo

Die Verwendung eines Shampoos ohne Salz tritt in das Rezept ein, da dieses Produkt für das Garn weniger aggressiv ist als die Version mit Natriumchlorid. Wenn die Komponente das Wasser aus den Haaren holt, wird es trocken. Zusätzlich zu dem Salz, das in der Formulierung vorhanden ist, ist es jedoch notwendig, darauf zu achten, ob das Shampoo Natriumlaurylsulfat enthält, einen Gegenstand, der auch Salz enthält, und tatsächlich mehr Schaden anrichtet als Salz, da es sich um eine Waschmittelart handelt, verwendet, um Konsistenz zu geben und den charakteristischen Schaum dieser Produkte zu machen. Leute, die Chemie benutzen, ihre Haare jeden Tag waschen oder lockiges Haar und Afros haben, sollten vorzugsweise salzfreie Shampoos verwenden.

Bepantol

Bepantol ist bekannt, um unter anderem bei der Heilung, Behandlung und Prävention von Hautausschlägen zu helfen. Es ist eine Verbindung von Vitaminen, Lanolin und Mandelöl, die auch für das Haar nützlich sein kann, da es den Drähten mehr Festigkeit und Glanz verleiht und sie dadurch besser befeuchtet und geschmeidig macht.

Die Meinung eines Spezialisten

Trotz des Erfolgs der Shampoo-Pumpe warnen Experten, dass kein Shampoo Haare wachsen lassen kann.

Darüber hinaus gibt es keine wissenschaftliche Studie, um seine Wirksamkeit zu beweisen.

Monovin-A wird in Tieren verwendet, um tiefere Schichten der Haut zu erreichen und würde nichts tun, nur in die Kopfhaut massiert werden. Überschüssiges Öl, verursacht durch ständigen Gebrauch, kann den gegenteiligen Effekt verursachen und die Lebensdauer der Drähte verkürzen, wodurch sie mehr fallen.

Die Risiken

Jedes Produkt, das auf den Markt kommt, muss getestet und ausgewogen werden, um die erwartete Wirkung zu erzielen, ohne gesundheitliche Schäden zu verursachen. Kein Wunder, dass sie alle die Zustimmung einer kompetenten Stelle für diese Bewertung einholen müssen. Monovin-A, der Inhaltsstoff in der Shampoopumpe, ist von ANVISA nicht für die Anwendung beim Menschen zugelassen, dh, jeglicher Schaden, den es gibt, wird von dieser Agentur nicht unterstützt.

Zusätzlich kann der Effekt das Gegenteil sein, vorausgesetzt, dass sie starke Komponenten sind, insbesondere Monovin-A. Das Ergebnis kann sprödes Haar und Haarausfall sein.

Überschüssige Öligkeit kann immer noch Schuppen und Pilze verursachen.

Die Kopfhaut enthält viele Blutgefäße und kann Produktrückstände absorbieren, wodurch Nebenwirkungen wie Übelkeit, verschwommenes Sehen, Hepatitis und Leberprobleme entstehen. Dieses Risiko ist gering, aber es existiert.

Daher ist bei der Anwendung dieser Rezepte jede Sorgfalt gering. Ein guter Tipp ist, einen Fachmann zu konsultieren und zu sehen, was er denkt.

Empfohlen
Manche sagen, alles habe vor sechstausend Jahren mit den Ägyptern begonnen. Andere schätzen die Griechen mit dieser kulinarischen Entdeckung. Was jedoch niemand bestreiten kann, ist, dass es die Italiener waren, die ihr Prestige, die Pizza, sogar verbreiteten und nutzten. Crispy Konsistenz, charakteristische Masse und tausend und eine Möglichkeiten von Aromen, macht es die Freude derer, die ein schnelles und köstliches Gericht wollen. Es
Vor kurzem wurde gezeigt, dass Sportprodukte von drei großen Event- Sponsoren , wie die WM 2014 in Brasilien, hohe Konzentrationen giftiger Chemikalien enthalten . Diese Schlussfolgerung wurde durch eine Untersuchung des deutschen Unternehmens Greenpeace erzielt, das sich an der sogenannten Detox-Kampagne beteiligt hat, um toxische Elemente aus der Herstellung von Kleidungsstücken zu eliminieren.
Sein Name ist Nano Membrane Toilet und verspricht sanitäre Dienste zu übernehmen, wo dieses Grundelement leider immer noch fehlt. Es ist ein innovatives System, nach Meinung seiner Schöpfer, menschlichen Stuhl zu Hause zu behandeln, ohne Energie und Wasser zu benötigen, um Energie zu produzieren. Un
Administratorin Mariana Vasconcelos hat ein Stipendium von der Singularity University in Silicon Valley, Kalifornien, gewonnen, dank der Erstellung einer Anwendung , die es Landwirten ermöglicht, die Wassermenge , die in ihren Plantagen verwendet werden soll, besser zu kontrollieren . Die Singularity University arbeitet in einem Forschungszentrum der NASA und hat junge Unternehmer aus 19 Ländern für das Immersionsprogramm Call to Innovation ausgewählt . La
Minister aus fast 200 Ländern nehmen in Paris an der 21. Vertragsstaatenkonferenz der UN-Klimakonvention ( COP-21 ) teil, um eine Einigung über den Kampf gegen die Erderwärmung zu erzielen. Die letzte Woche der COP-21 war jedoch kurzlebig. Im vorläufigen Text des neuen 48-seitigen globalen Klimaabkommens sind noch fast 1.000
Heute wurde von Sabesp der 21. Tag in Folge angekündigt, an dem das Cantareira- System einen hohen Wasserstand erreicht hat. Detail: Seit dem letzten Wochenende gab es in der Region keine größeren Niederschläge. Dies ist auf die starken Regenfälle im Februar und März zurückzuführen, die die Quellen, Flüsse und andere Quellen füllten, die auch die Stauseen versorgen. Nachrich