Alles Über Gesundes Leben!

Bedeutung von Kerzen - was sie darstellen und wie man sie benutzt

Kerzen sind Symbole der Erleuchtung und Transformation. Das Feuer, das sie erleuchtet, repräsentiert die spirituelle Welt und einen Kanal der Kommunikation mit der Göttlichen Quelle, Göttern, Engeln und himmlischen Wesen. Das Anzünden von Kerzen ist eine Möglichkeit, unsere Absicht auf die höhere Ebene zu senden. Erfahren Sie mehr über Kerzen und ihre vielen Bedeutungen.

Die brennende Kerze symbolisiert das Licht der Seele und des spirituellen Lebens. Es ist kein Zufall, dass sie in Zeremonien, Ritualen, spirituellen Praktiken von Orden, Sekten, Kirchen verschiedener religiöser und philosophischer Segmente anwesend sind.

Symbolisch soll das Anzünden einer Kerze die Umwandlung unserer Gebete oder Absichten durch ihre Flamme darstellen. Anhänger, Mystiker, Ordensleute und Spiritualisten benutzen die Kerze als eine Form der Hingabe und Verbindung mit dem Licht der Göttlichen Liebe.

Je nach Kirche oder Religion kann die brennende Kerze einem Heiligen, Meister, Schutzengel, spirituellen Führer oder einfach dem Licht und der Schöpferischen Kraft geweiht werden.

Dementsprechend kann man mit Absicht und Hingabe eine bestimmte Art von Kerze wählen, die Größe, Paraffinfarbe, Quantität und Form berücksichtigt, und somit hat die Praxis, eine bestimmte Kerze anzuzünden, ihren jeweiligen Sinn und Zweck.

Um mehr über die Symbolik und die verschiedenen mystischen Anwendungen der Kerze zu erfahren, sowie um sie zu benutzen, werden wir in diesem Beitrag die folgenden Themen behandeln:

  1. Das Orakel der Kerze - Die Ceromancy
  2. Bedeutung von Kerzenflammen
  3. Bedeutung der Kerze in Bezug auf ihre Form
  4. Bedeutung der Kerzenfarben
  5. Warum Kerze von 7 Tagen anzünden, nach Umbanda
  6. Irgendwelche Empfehlungen für die mystische und spirituelle Praxis, Kerzen anzuzünden
  7. Wir sind wie "lebende Kerzen"

1. SEGEL ORACLE - CEROMANCE

Ceromancy ist eine Form des Orakels, in der die Person die "Antwort" aus der geistigen Welt durch das "Lesen" der Kerzenflamme und des Wachses interpretiert.

Das Wort, das dieses Orakel nennt, stammt von der Verbindung von Cero (Wachs) und Mancia (Offenbarung).

Wenn man eine Kerze anzündet, ist es notwendig, sie in jedem Detail zu beobachten, um dieses Orakel zu interpretieren.

Die Kerze symbolisiert den Menschen: Körper (Kerze), Bewusstsein (Docht) und Geist (Flamme).

Um dieses Orakel zu konsultieren, ist es notwendig, nach einem ruhigen und ruhigen Ort zu suchen und eine weiße Kerze anzuzünden.

Die Person entspannt und mit geschlossenen Augen, wird Ihre Anfrage und Absicht beim Anzünden der Kerze mentalisieren.

Dann öffnest du deine Augen, um die Flamme und das Brennen der Kerze zu analysieren, um zu wissen, welche Orientierung du in Bezug auf deine Anfrage hast (siehe unten).

2. DIE BEDEUTUNGEN DER KERZEN FLAMMEN

Eine Kerze für den Schutzengel anzuzünden, um eine Bitte, ein Gebet oder einfach als Akt der Hingabe oder Dankbarkeit zu stellen, ist eine sehr übliche Praxis, selbst für Leute, die nicht zur Kirche gehen.

Durch die Ceromancy (Kerzenlesen) kann man die Führung und Antwort des Schutzengels oder des Göttlichen auf die Bitte oder das Gebet der Person, die die Kerze angezündet hat, interpretieren.

Die Interpretation der Bedeutung wird demnach mit dem Flammenaspekt und anderen Eigenschaften der Kerze übereinstimmen. Erkenne jetzt die Bedeutung der brennenden Kerzen auf dem Schutzengel oder dem Göttlichen (Gott, Göttliche Hierarchien, Himmlische Wesen, Erzengel, unter anderen spirituellen Kräften).

  • Bläuliche Flamme: Es ist ein positives Zeichen geistiger Stärke und warnt dich, dass du den Glauben behältst und Geduld hast, wenn Ziele erreicht werden.
  • Gelbe Flamme: Momente der Freude und des Glücks in Sicht.
  • Wenn die Flamme kleine Funken (Funkenflammen) in der Luft freisetzt, ist dies ein Zeichen von Spannungen, Enttäuschungen oder Schwierigkeiten.
  • Spiral Calls: Alarm, um Träume und Pläne nicht zu enttarnen, bevor sie sich materialisieren, also gibt es keine Interferenz und Einfluss von anderen.
  • Es heißt, dass zögert: Änderungen und Transformationen werden zum Besseren auftreten.
  • Die Kerzenflamme leuchtet nicht: geladene Umgebung es ist notwendig, die Energie der Person und der Umwelt zu verbessern.
  • Brilliant Docht Tipp (Leuchtende Kugel an der Dochtspitze): Gutes Zeichen für gute Ereignisse und erfolgreiche Erfolge.
  • Die Flamme brennt die Kerze vollständig: Warnung, dass Anfrage und Absicht erfolgreich auf die spirituelle Ebene geschickt wurden.
  • Wenn die Kerzenflamme beim Verbrennen eine Leiter auf der Seite bildet: es ist notwendig zu wissen, wie man wartet, um die Absicht zu erreichen, wird es Zeit für seine Kristallisation brauchen.
  • Wenn die Kerze nicht das ganze Paraffin verbrennt: es ist ein Signal, dass es eine Einmischung der negativen Kräfte gibt, ist es ratsam, die Kerze wieder anzuzünden und auf der Absicht mit dem Glauben zu bestehen.
  • Red Flame: günstige Frist für die Anfrage und die Absicht, erfüllt zu werden.
  • Brilliant Flame: Zeichen, dass Gebet oder Bitte kurz behandelt werden.
  • Schwache Flamme: Es zeigt an, dass der Glaube stärker sein muss, die Absicht fester und die Anfrage verstärkt werden muss.
  • Niedrige Flamme: Es wird eine Verzögerung für die Anfrage geben.
  • Segel, die sich krümmen: brauchen mehr Balance, um nicht zu den Schwierigkeiten zu kommen.
  • Kerze, die Zeit braucht, um zu leuchten oder sie nicht zu beleuchten: eine Menge Negativität, die es erschwert, mit der höheren Welt und der Verbindung mit dem Schutzengel und dem Göttlichen zu kommunizieren.
  • Anruf, der zögert: Die Anfrage wird jedoch mit einigen Änderungen geschehen.
  • Flamme, die anhebt und senkt: Zerstreuung, die Person hat keinen Fokus und konzentriert sich nicht auf ihre Absicht, weil ihr Verstand verwirrt ist.
  • In zwei Teile wandern: eine Bitte, unsicher und unsicher.
  • Die Kerze "weint" (die Flamme schmilzt das Paraffin, das sich in einem flüssigen Zustand um den Docht befindet): Schwierigkeit, die Bitte zu erfüllen.
  • Die Flamme verbrennt nicht den Docht und das Paraffin bleibt: Man muss sich der Spiritualität zuwenden und sich auf das Gebet konzentrieren.
  • Die Flamme des Dochtes erlischt, bevor die ganze Kerze schmilzt: Zusätzlich zum Beten und Wenden zum Vorgesetzten muss man auch den Teil davon tun, damit seine Absicht verwirklicht wird.

3. BEDEUTUNG DES SEGELS FÜR SEIN FORMAT

Die Form der Kerze kann verwendet werden, um eine Absicht zu bezeichnen und zu symbolisieren, wenn sie angezündet wird.

Die Form der Kerze entspricht dem Zweck der mystischen Handlung, sei es Gebet, Feier, Akt der Dankbarkeit oder Bitte um das Göttliche oder seine Vertreter.

Die Form der Kerze kann mit bestimmten Zwecken, Absicht und Hingabe verbunden sein:

  • Dreieckig: Balance
  • Stern: Spiritualität
  • Pyramide: Leistung
  • Zylindrisch: Verbindung. Es ist die Form der herkömmlichen Kerze.
  • Engel: Schutzengel
  • Tiere: Schutztier (Schamanismus)
  • Mond: Empfindlichkeit / Emotion
  • Gnom: Erdelementar
  • Kegel: Aufstieg
  • Quadrat: Vereinigung von vier Elementen: Erde, Wasser, Feuer, Luft / Stabilität

4. BEDEUTUNG VON KERZENFARBEN

Die Farbe der Kerze sowie die Form können die Absicht verstärken, die Farbe den Zwecken des Gebets und der Bitte an das Göttliche zuzuordnen.

  • Gelb - Es ist die Farbe der mentalen Energie, es übermittelt Geist, Freude und Erfüllung.
  • Blau - Es ist die Farbe der Gelassenheit, Verbindung mit dem Himmlischen, verbunden mit Frieden und Harmonie und Spiritualität.
  • Orange - Es ist die Farbe von Optimismus, Intelligenz, Enthusiasmus und Sinn für Humor
  • Grün - Natur, Hoffnung, Heilung und Gesundheit.
  • Rot - Energie, Kraft und Aktion.
  • Violett - Spiritualität und Verbindung mit den höheren Dimensionen.
  • Rosa - Liebe, Leichtigkeit, Vergebung, Zartheit und Einfachheit.
  • Brown - Konzentration und Verbindung mit der Erde.
  • Schwarz - Geheimnis, diese Farbe ist mit dem Okkulten und dem Kontakt mit dem Unbewussten verbunden.
  • Weiß - Symbolisiert Frieden, Reinheit, Unschuld und Erleuchtung.

5. WARUM 7 TAGESKERZEN EINSCHALTEN, NACH UMBANDA

In Umbanda stellt der Gebrauch von Kerzen die Verbindung mit der geistigen Welt und die Kommunikation mit den orixás dar.

Der Zweck des Anzündens einer 7-Tage-Kerze (eine Zahl, die mit Spiritualität verbunden ist) symbolisiert die Stärkung der spirituellen Verbindung, hält die Flamme auf dauerhaftere Weise aufrecht, intensiviert die Absicht, die Hingabe und die Suche nach spirituellem Schutz.

6. EMPFEHLUNGEN

Einige Empfehlungen für die mystische und spirituelle Praxis, Kerzen anzuzünden.

Wenn du die spezielle Kerze fertiggestellt hast, zünde eine weitere Kerze zum Dank an den Schutzengel oder das Göttliche an.

Weil es ein spirituelles Symbol ist, folgt es einer gewissen Sorgfalt, um die Reinheit, Harmonie, Mystik und Erhöhung der Praxis oder des Rituals aufrechtzuerhalten.

  • Entzünden Sie die Kerzen mit Streichhölzern und nicht mit Feuerzeugen.
  • Zünde die Kerzen oberhalb der Höhe deines Kopfes an.
  • Drehe die Kerze nicht, wenn sie angezündet ist, lege ein brennendes Streichholz darunter und schmelze genug, um es in den Halter oder Leuchter zu stecken.
  • Die Kerze nicht zum Löschen blasen, sondern immer mit einem Radiergummi löschen.

7. Wir sind wie "Kerzen lebendig"

Es ist wichtig zu schließen und zu betonen, dass Rituale und Symbologien die mystischen Gefühle einer Person hinzufügen oder ausdrücken können, aber sie werden ungültig, wenn die Einstellung, Energie, Menschlichkeit und Spiritualität dieser Person der mystischen Praxis nicht vorangehen.

Um nur ein Beispiel zu nennen, es bringt nichts, nach Frieden zu fragen, wenn die Person in Konflikt mit ihr und mit allen lebt, damit sie Frieden hat, ist es notwendig, den Frieden zu kultivieren, beginnend mit ihr.

Die Ausrichtung auf die göttliche Quelle ist wichtig, um im Falle des gegebenen Beispiels Stärke zu erlangen und Frieden zu erreichen, aber zuerst müssen wir die Sehnsucht, den Willen zu praktizieren und zu leben haben, der den inneren Frieden fördert.

Die mystische Praxis ist die Ausdehnung des Ausdrucks der Person, also müssen wir, bevor wir eine Kerze anzünden, auf die Erhöhung und Erhaltung der spirituellen Flammenkraft, die in uns wohnt, achten.

Die Kerze erleuchtet diejenigen, die sie entzünden, symbolisch bedeutet dies, dass derjenige, der die spirituelle Flamme ausstrahlt, durch das Göttliche Licht erleuchtet wird!

Mögen wir Kerzen leben und möge unsere Flamme mehr und mehr zunehmen!

Empfohlen
Wenn Sie mit Bedauern der Zeit einige Schuhkartons zusammenstellen, die Sie nicht mehr verwenden, können Sie sie mit einem kreativen Recycling wiederverwenden . Hier sind einige interessante Ideen, um sich inspirieren zu lassen und bunte Behälter, Schmuckkästchen, kleine Puppenhäuser zu schaffen. un
Gwyneth Paltrow wird von nur 29 Dollar pro Woche leben . Um Einkäufe tätigen zu können, wird die Schauspielerin nur diesen Betrag verwenden. Dies ist die Summe, die derzeit von Personen mit niedrigem Einkommen mit dem von der US-Regierung bezahlten Essensgutschein wahrgenommen wird. Der Zweck? Unterstütze eine Aufklärungskampagne gegen Hunger . Die
Treffen Sie einen unserer ungewöhnlichsten Verbündeten im Kampf gegen den Klimawandel : den Salamander! Salamander gehören ebenso wie Frösche, Frösche, Frösche und andere Amphibien zu den häufigsten Wirbeltieren auf der Erde und ernähren sich hauptsächlich von Insekten. Da es Insekten gibt, die sich von Streu ernähren (die Schicht organischen Materials, die hauptsächlich von Blättern gebildet wird, die sich im Waldboden ablagern), fördert die Prädation dieser Insekten durch Amphibien die Bildung von Humus - ein Prozess, der Kohlenstoff aus der Atmosphäre absondert. Die Zusammena
Wenn du dachtest, dass nur Hunde Männern in Rettungs- und Rettungsfällen helfen könnten, wirst du nach dieser Geschichte deine Meinung ändern. Der Protagonist hier ist eine Katze, die einen jungen Touristen heimführte, der sich während einer Exkursion in Gimmelwald in der Schweiz verirrt hat . Die Geschichte wurde von dem jungen Mann erzählt , der beim Spaziergang in den Schweizer Bergen erkannte, dass er verloren war. "
Einige behaupten, dass tibetische Glocken alte Musikinstrumente aus dem Himalaya seien, die sich im Laufe der Jahrhunderte in ganz Asien verbreitet hätten. Andere sagen, dass von seiner Herkunft keine dokumentierten Informationen und die von Tibet nur den Namen haben. Aber die Wahrheit ist, dass der Klang, den diese Metallglocken aussenden, entzückend und heilend ist .
Am 21. Mai 2016 wird Monsanto zum dritten Mal in Folge zum Monsanto Global Day gegen Monsanto marschieren. Wir hoffen, dass es wie in früheren Ausgaben in den großen Städten der Welt zu Protesten gegen den multinationalen GMO und Glyphosat kommen wird . In diesem Jahr wird die Veranstaltung vielleicht noch wichtiger sein, da die WHO Glyphosat über die IARC als krebserregendes Produkt für den Menschen eingestuft hat. Die