Alles Über Gesundes Leben!

Der Versuch, das Atomabkommen zwischen Brasilien und Deutschland aufzuheben, ist nicht erfolgreich

Die Bundestagsdebatte am ersten Novemberdonnerstag war von Meinungsverschiedenheiten und Opposition in Bezug auf das Votum zur Aufrechterhaltung des Kooperationsabkommens im Nuklearsektor zwischen Brasilien und Deutschland geprägt.

Die CDU- und SPD-Parteien stimmten gegen den Antrag zur Aufhebung des Atomabkommens und verpflichteten sich, das Dokument zu überprüfen, um die Notwendigkeit von Änderungen des derzeitigen Paktes zu prüfen. Garantie für den Sieg in der Debatte über die Aufrechterhaltung der Partnerschaft mit Brasilien.

Im Gegensatz dazu wurde die Grüne Partei, die der Verfasser des Antrags war, durch die Unterzeile "Die Linke" unterstützt, in der die Zusicherung von Zusagen und Änderungen gefordert wurde, um sicherzustellen, dass sich das Abkommen nur auf Sicherheitsfragen, die Lagerung von Atommüll und die Stilllegung von Anlagen, die die Kernenergieerzeugung nicht fördern.

Interessen Spiel

Kotting-Uhl, einer der Autoren des Grünen-Antrages und der Abgeordnete der Linken Hubertus Zdebel, vertraten während der Debatte die Ansicht, dass die Vereinbarung nicht im Einklang mit der derzeitigen deutschen Politik sei, die Energie-Matrix zu ändern und ihre Anlagen stillzulegen.

Schon für CDU-Abgeordneter Andreas Lämmel würde das Ende des Atomabkommens die Partnerschaft zwischen den beiden Ländern in anderen Bereichen gefährden, was zu Kontroversen führen würde, wenn es sichere deutsche Atomkraftwerke auf deutschem Territorium geben und nach Brasilien diese Erfahrung weitergeben könnte.

In der Debatte unterstützten die Parlamentarier Nina Scheer und Hiltrud Lotze von der SPD auch die Position der CDU, die Partnerschaft mit Brasilien fortzusetzen, und widersprachen Kotting-Uhl nicht, dass es notwendig sei, das Abkommen zurückzuholen, um die notwendigen Veränderungen zu beobachten und sicherzustellen dass diese nicht für den Bau neuer Atomkraftwerke oder für den Einsatz militärischer Aktionen gedacht sind .

Verstehe die Vereinbarung

Das Atomabkommen Brasilien-Deutschland wurde 1975 während der Militärdiktatur in Brasilien mit einer anfänglichen Gültigkeit von 15 Jahren unterzeichnet. Darin verpflichtete sich Brasilien, ein Programm zum Bau von acht Atomkraftwerken zu entwickeln und eine Industrie mit deutschen Unternehmen zu entwickeln, die Komponenten und Brennstoff für die Reaktoren herstellen würden. Es gab auch eine Übertragung von deutscher Technologie in das Land.

Aufgrund des Einflusses der USA und der brasilianischen Wirtschaftskrise im Jahr 1980 begann das Abkommen zu scheitern, da die acht Atomkraftwerke zugesagt hatten, zwei - Angra 1 und Angra 2 - in Kraft traten . Brasilien hat begonnen, parallele Nuklearprogramme zu entwickeln, erneuert jedoch weiterhin das Abkommen, trotz der von ihm dargelegten Probleme. Nach dieser Abstimmung im Bundestag wird das Abkommen zum sechsten Mal verlängert.

Lesen Sie auch: Saubere Energien, Erneuerbare Energien oder Alternative Energien?

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
Menschen identifizieren sich positiv mit dem Marienkäfer. Der Marienkäfer mit seiner zarten und lustigen Art weckt ein Gefühl der Freude in uns. Die Gnade des Marienkäfers ermutigt uns und seine Einfachheit mildert uns! Dieses Insekt verweist auf verschiedene Bedeutungen und Bedeutungen, die in verschiedenen Kulturen variiert werden. Ma
Betta Fische sind interessante Tiere, die sich durch auffällige und harmonische Farben auszeichnen, die in sich eine seltene Schönheit ausmachen. Ausgehend von der Beobachtung dieser Fische entschloss sich der in Thailand geborene Fotograf Visarute Angkatavanich , Experte für Wasserlebewesen, einen Essay zu schreiben , dessen Protagonist dieser kleine Langschwanzfisch war, der in einigen Fällen eine Art Schleier darstellt . Di
Das Chikungunya-Virus befällt Menschen durch den Stich einer Mücke. Verursacht Fieber und Schmerzen in den Gelenken der Knochen. Es ist selten tödlich, aber die Symptome können schwerwiegend sein, lange anhalten und lähmend sein. Das Virus verursacht ein Fieber, das einige Tage anhalten kann, und Schmerzen in den Gelenken der Knochen, die wochen- oder monatelang anhalten können. Die
Was sind die häufigsten Symptome eines Herzinfarkts ? Ein Herzinfarkt kommt nicht immer plötzlich auf, deshalb ist es sehr wichtig zu wissen, welche Symptome dem Problem vorausgehen können, damit wir es so schnell wie möglich erkennen können, was für die Rettung von Leben unerlässlich ist. Hier sind einige wichtige Zeichen, die nicht ignoriert oder unterschätzt werden sollten. 1. Ver
Viele Menschen wissen nicht, dass hinter den schönen Rosen, die den Frauen am 8. März gegeben werden, der Ursprung des Datums nicht durch eine Einsamkeit gekennzeichnet ist, sondern durch den Kampf der Frauen, die den Mut hatten, sich dem Wandel zu widersetzen. Das Gedenken an den 8. März als Internationalen Frauentag, der 1975 von den Vereinten Nationen offiziell gemacht wurde, sollte uns daran erinnern, dass das Datum den Anspruch auf gleiche Rechte für Frauen darstellt. Di
Papst Franziskus ist eine der Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die heute am meisten in Fragen des Weltfriedens involviert ist. Er kritisierte scharf den Einsatz von Waffen, Terrorismus und die Situation in Syrien und forderte Frieden und Mitgefühl in einer Welt, in der Krieg, Hunger, Intoleranz und Vorurteile herrschen. D