Alles Über Gesundes Leben!

Eine recycelbare Tapete, die Energie produziert

Was wäre, wenn die Tapete oder die Wohnungseinrichtung Elektrizität erzeugen könnte? Saubere Energie zu Hause zu haben wäre noch einfacher. Eine Möglichkeit ist für ein Team finnischer Wissenschaftler, die ein spezielles "Blatt" aus organischen Materialien geschaffen haben, das Sonnenlicht in Elektrizität umwandeln kann, die sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses genutzt werden kann, ein wenig näher an der Realität.

Wissenschaftler des VTT Technical Research Center haben bereits einen Prototyp eines Baumes entwickelt, der Solarenergie aus der Umwelt sammelt und in Energie umwandelt, um kleine Geräte wie Handys, Luftentfeuchter, Thermometer und LED-Lampen mit Strom zu versorgen.

Der Prototyp ähnelt einem kleinen Baum mit vielen verzierten Blättern. Sie sind tatsächlich aus flexiblen Solarzellen durch einen einfachen Druckprozess hergestellt.

Die Bleche bilden die Verdrahtung eines kompletten elektronischen Systems, das die Energie eines Wandlers leitet, der wiederum elektrische Energie an die Geräte liefert. Der Kofferraum wird mit 3D-Druck aus speziell von VTT entwickelten Biomaterialien auf Holzbasis hergestellt.

Und das Grundsystem des Hintergrundbildes ist das gleiche wie das des Baumes. VTT hat eine Massenproduktionsmethode basierend auf Drucktechnologien zur Herstellung von dekorativen organischen Photovoltaik- Modulen entwickelt und verwendet.

Die neue Methode ermöglicht das Erstellen von Innenarchitekturelementen . Die Paneele können zum Beispiel an den Fenstern und Wänden des Hauses, aber auch an Autos und Werbeplakaten angebracht werden .

Das von der VTT hergestellte Solarpaneel hat eine Dicke von etwa 0, 2 mm und enthält im Inneren auch die Elektroden und die Polymerschichten, in denen das Licht gesammelt wird.

Die Forscher untersuchten die Machbarkeit der Methode, indem sie photovoltaische Zellen in Blattform druckten . Die aktive Oberfläche von einem von ihnen ist 0, 0144 m2. Zweihundert Blätter bedecken einen Quadratmeter Oberfläche. Das Ergebnis? 3, 2 Ampere Strom mit 10, 4 Watt Leistung in den mediterranen Breiten.

Die Solarmodule wurden mit Maschinen auf der Basis konventioneller Druckverfahren im Rolle-zu-Rolle-Verfahren hergestellt, was eine schnelle Massenproduktion von Produkten ermöglicht: Jede Maschine kann bis zu 100 Meter Laminatfolie pro Minute produzieren.

Die Vorteile? Die Produktion ist bequem, der Materialverbrauch ist gering und die Platten können nach Gebrauch recycelt werden .

Einfach fantastisch!

Der Baum, der in Paris Strom produziert

Fotoquelle: VTT

Empfohlen
Es sind noch ein paar Monate für den Oktober, den Kindermonat, übrig, aber wir haben bereits einen ausgezeichneten Vorschlag, um den Kindern, dem Red Book der Kinder, ein Geschenk zu machen. Es handelt sich um eine Publikation, die den Lesern von Kindern eine Warnung über das Risiko des Aussterbens gibt, das mehrere brasilianische Tierarten betrifft . D
Nach der Kontroverse um die Entscheidung des Bürgermeisters von São Paulo , Fernando Haddad (PT), die maximale Geschwindigkeit der Autos in den Tietê und Pinheiros Margins zu reduzieren , bestätigte Haddad am letzten Tag 10, dass die maximale Geschwindigkeit in bis zu 50 km / h standardisiert werden wird in allen Straßen der Hauptstadt . Die
Die olympische Flamme ist das Wichtigste, die Fackel ist nur dein Fahrzeug. Was noch wichtiger ist, ist der Transfer, der von Hand zu Hand zwischen den von den Menschen ausgewählten Menschen stattfindet. Und die Bedeutung dieses "Kuriers" von Idealen. Das Feuer des Olymp, das die Fackel entzündet, ist das Feuer der Vereinigung aller Völker (es ist jetzt). D
Halloween ist eine Feier im Zusammenhang mit der amerikanischen Kultur, aber es wird in vielen Teilen der Welt gefeiert. In den USA heißt Halloween Halloween und dort gilt es als Feiertag. In Brasilien gibt es normalerweise Feiern und Tänze zu Charakter, mit Fantasien von Hexen, Geistern, Mumien und dergleichen.
In einer Mission, die vom Exzellenzzentrum gegen Hunger des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen (WFP) organisiert wurde, hat Brasilien vom 21. Juli an eine Delegation aus Äthiopien eingeladen , um erfolgreiche Strategien auszutauschen, die in unserem Land angenommen wurden. In diesem Bereich der Ernährungssicherheit gilt die brasilianische Erfahrung als internationale Referenz für ihre interministeriellen Maßnahmen unter wirksamer Beteiligung der Zivilgesellschaft an Ernährungsprogrammen und integrierten staatlichen Maßnahmen. Diese
Viele Menschen guten Willens, die sich für die Umwelt interessieren, gaben diese Informationen weiter, die auf Facebook viral wurden (bis zum Abschluss dieser Ausgabe gab es 322.000 Aktien !), Und sie äußerten ihre Empörung und Trauer über diese "Neuigkeiten" Völlig falsch ! Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, haben illegale Holzfäller fälschlicherweise den ältesten Baum der Welt, einen 5800 Jahre alten Samaúma, in den peruanischen Amazonas, der an Brasilien grenzt, in Länder der Matsés-Indianer geschnitten, die diesen Baum und jetzt verehrten sagt voraus, dass das Schneiden dieses