Alles Über Gesundes Leben!

So können Sie Uvaia einfach pflanzen

Möchten Sie einen Traubenfuß im Hof ​​haben? Nun, es gibt keine Schwierigkeiten. Lassen Sie uns hier die klimatischen Bedingungen von Boden und Sonne sehen, wie man die Samen trennt, die Sämlinge bildet und Ihre Uvaia zu Hause ernten.

Die Uvaia ist an gemäßigtes Klima angepasst - sie kommt im Südosten und Süden von Brasilien, in Paraguay und in Argentinien vor.

TEMPERATUR

Die Uvaia eignet sich gut für Regionen mit einer Temperatur zwischen 18 und 26 Grad, kann aber auch im Winter niedrigen Temperaturen und sogar Frost standhalten.

NUR

Uvaias kommen auf allen Arten von Böden vor, von tonig bis sandig, unabhängig vom pH-Wert des Landes, auf dem sie angebaut werden, aber um eine gute Ernte zu erzielen, ist es interessant, dass sie gepflanzt wird

  • Boden reich an organischer Substanz
  • tief
  • leicht sauer
  • gut durchlässig

Sonne und Schatten

Ein Fuß voll Uva, der in voller Sonne erzeugt wird, gibt süßere Früchte, und wenn es im Halbschatten ist, wird die Frucht saurer sein.

Wasser und Ruinen

Es ist gut, dass Sie während des ersten Jahres des Wachstums Ihrer Uvaia regelmäßig gießen. Nach dieser Zeit kann Ihre Pflanze dem lokalen Regen überlassen werden.

Aber wenn Ihre Region im Frühling und Sommer, Blütezeit und Fruchtbildung trocken ist, helfen Sie mit Wasser, um vollere und schmackhaftere Früchte zu bekommen.

WIE SIE DIE ZU BETÄTIGENDEN SAMEN SORTEN

Idealerweise sollten Sie die Samen aus reifen Früchten ernten, wenn sie vom Boden fallen - Sie können vom Boden ernten, wenn die Frucht nicht beschädigt ist.

Traubenkerne sollten unmittelbar nach der Ernte gepflanzt werden.

Die Samen keimen zwischen 40 und 60 Tagen nach der Pflanzung (Sau mehrere, da die Keimrate 40% ist).

Pflanzen Sie die Samen in eine keimende Box, mit organischen Boden (Halbsand) und halten Sie die Umgebung feucht und geschützt während der Keimung (es ist gut, eine Box mit einem klaren Deckel zu verwenden).

Entfernen Sie das Unkraut aus der Aussaat. Wenn sie 20 cm groß sind, übertragen Sie die ausgewählten Sämlinge in eine 20-Liter-Dose oder ein Glas, eine pro Dose und halten Sie sie im Schatten.

Übertragen Sie die lebensfähigen Sämlinge auf die Erde in der vollen Sonne, wenn sie mindestens 2 Meter hoch sind.

UVAIA, ANGEWANDT DURCH ÄNDERUNGEN, DIE BEREITS GEBILDET WURDEN

Sie können auch einen Sämling kaufen, der bereits an sein Klima angepasst ist.

Pflanzen Sie es in voller Sonne, in einer 50 x 50 cm Grube, auf tiefem Boden (ohne Kies oder Schutt).

Bereiten Sie für jede Grube einen guten Boden vor: mischen Sie Sägemehl, organischen Boden (Regenwurmhumus, Kompost), mittleren Sand. Setzen Sie den Keimling mit dem Klumpen, füllen Sie die Grube mit der vorbereiteten Erde, duschen Sie, bis alles angefeuchtet ist.

Bewahren Sie das Bewässerungssystem auf, bis die Sämlinge aufnehmen und sich anpassen (zumindest im ersten Jahr).

WENN PFLANZEN UVAIA

Am besten pflanzen Sie Ihre Uvaia im Frühjahr, wenn es viel Sonne und Regen gibt.

Das erste Jahr, wie wir oben gesagt haben, wird darauf ausgerichtet sein, kein Wasser zu verlieren, und Ihre Uvaia sollte ab dem 4. Lebensjahr anfangen zu blühen, wenn Sie in der richtigen Umgebung sind. Manche Pflanzen blühen früher, andere etwas später.

Die Uvaia blüht jährlich im Frühling und beginnt im Sommer Früchte zu tragen.

Die Früchte reifen nicht alle gleichzeitig. Du kannst erwarten, dass sie reif sind - da fangen sie an, vom Baum zu fallen - und dann sind sie süß und aromatisch.

Der beste Weg, um den Verlust von Früchten zu vermeiden (wenn er zu Boden fällt, knetet, quetscht und rasch rostet), ist eine Decke, die unter dem Vordach hängt. So werden die reifen Früchte in die Decke fallen, von wo Sie sie sammeln und für den Saft, das Gelee oder die Eiscreme verwenden können, die Sie geplant haben.

Jeden Tag, im Sommer, werden neue Früchte reifen. Und dies wird die Zeit sein, Uvaia zu essen, genießen Sie!

Fotoquelle

Empfohlen
Die Pille gilt als Symbol der sexuellen Freiheit für Frauen, da sie von ihrer Erfindung an "ihren eigenen Körper" besitzen könnten, das heißt, Frauen könnten sich freuen, ohne sich um eine Schwangerschaft zu sorgen . Fleischliches Vergnügen war schon immer ein Tabu im Leben von Frauen, sei es durch sozialen Druck oder religiösen Druck. Eine
Rosenwasser wird nicht nur wegen seines angenehmen Duftes geschätzt, es ist auch eines der empfindlichsten Adstringentien , die es gibt, es ist eine ausgezeichnete Behandlung, um die Haut zu straffen . Wenn Sie es jedoch kaufen, sollten Sie aufmerksam auf das Etikett achten . Es gibt tatsächlich viele Nachahmungen oder Produkte, die sich als Rosenwasser darstellen, die aber nicht sind.
Für alle, die immer einen Blumenstrauß brauchen, ist dies eine gute Option - die Automaten . Ein duftendes Bouquet von frischen Blumen, ein Blumenstrauß, der gut arrangiert ist, oder einfach die Blumen, die Sie für das Herzstück der Vase in Ihrem Haus wünschen - jede dieser Optionen, in verschiedenen Farben und zu sehr erschwinglichen Preisen. Es g
Alles (oder fast alles), was Sie über Produktion und Bio- Lebensmittel in Brasilien wissen wollten, können Sie im unten stehenden Interview mit Ming Liu , Executive Coordinator Organics Brazil, nachlesen. 1. In Brasilien und in anderen Ländern muss das Produkt, um biologisch zu sein, ein Siegel haben, das es als biologisch zertifiziert, aber es gibt Anforderungen, um dieses Siegel zu erhalten. E
Ana do Mel kreierte einen kleinen Agroforst, um den Honig zu produzieren, den sie verkaufen musste. Und, mit Agroforstwirtschaft, eine ganze positive Veränderung in der Umwelt, die Nachbarn und Gemeinschaft in der ländlichen Gegend von Parelheiros betrifft. Ana do Mel ist eine Lehrerin - aber sie war sehr schwer in der ländlichen Gegend von Parelheiros-SP zu arbeiten , also sagt sie, dass sie in der Stadt unterrichtet und mehrere Transportschwierigkeiten hatte . V
Die unersättliche Nachfrage nach Yarsagumba , bekannt als "Viagra Himalaya" oder " Viagra Natural ", kann in den Regionen, in denen ein solcher aphrodisierender Pilz derzeit verfügbar ist, einen echten ökologischen Schaden verursachen. In China und Nepal wird dieser Pilz den positiven Eigenschaften des Organismus zugeschrieben, insbesondere der sexuellen Gesundheit. S