Alles Über Gesundes Leben!

Kennst du den brasilianischen Cerrado?

Der Cerrado stellt 25% des brasilianischen Territoriums, mehr als 2 Millionen Quadratkilometer, ist die reichste Savanne des Planeten, die zweitgrößte natürliche Formation in Südamerika, im Cerrado sind 5% aller Arten auf dem Planeten und 30% der Biodiversität von Brasilien . Im Cerrado gibt es 1 von 4 Arten, die in unserem Land vom Aussterben bedroht sind. Aus dem Cerrado stammen Tiere wie der Mähnenwolf, das Gürteltier und der Ameisenbär.

Dieses Biom fungiert als Bindeglied zwischen den vier anderen wichtigen Pflanzenformationen - es überbrückt den Amazonas, die Caatinga, die Mata Atlântica und das Pantanal . Wenn der Cerrado endet, ist diese Verbindung zwischen brasilianischen Ökosystemen ausgelöscht.

Aber 50% dieser Vegetation wurde bereits zerstört . Weniger als 3% seiner ursprünglichen Fläche sind in Naturschutzgebieten und Naturparks wirksam geschützt. Dies, unser Cerrado, ist eines der am meisten zerstörten Biome der Welt. Und wenn die Zerstörungsrate dieses Biom weitergeht, könnte der Cerrado bald enden.

Der Cerrado gilt auch als Wiege der brasilianischen Gewässer - er ernährt allein 3 gigantische unterirdische Aquifere, 6 der größten brasilianischen Flussbecken und den größten Teil des Marschlands. Sie können mehr Details im Video unten erfahren.

Der Cerrado ist wie ein umgekehrter Wald - er hat kleine Bäume mit sehr tiefen Wurzeln - und er wirkt wie ein großer Schwamm, der das Wasser in den Regionen, die es einnimmt, aufsaugt und verteilt. Dieses Wasser speist die Grundwasserleiter und subventioniert die Produktion von Nahrungsmitteln in Brasilien.

Die größte Bedrohung für den Cerrado besteht in der Ausweitung der Grenzen der großflächigen Landwirtschaft : Viehzucht und Monokulturen, hauptsächlich aus Sojabohnen, die in Zentralwesten Brasiliens in voller Ausdehnung wachsen. Das Problem besteht nicht darin, die Schutzgebiete zu beobachten, die natürlichen Reserven, die 25% eines jeden von Landwirtschaft oder Viehzucht besetzten Gebiets ausmachen sollten, und die Flussufer sollten ihre Uferwälder behalten, damit die Gewässer erhalten bleiben.

Und die Früchte, die der Cerrado produziert?

Der Cerrado produziert hier in Brasilien Früchte, die in Säften und Eiscreme verwendet werden. Alle Früchte, die die Cerrado-Vögel fressen, sind auch essbar für Menschen - Cagaita, Manva, Mutamba, Araçá, Graviola, Pitanga, Guaraná, Murici, Buriti, Seriguela, Pequi, Brejaúva, Gabiroba, Bacupari.

Die Ernte der Früchte des Cerrado erfolgt von September bis März des folgenden Jahres, und jede Frucht hat ihre eigenen Erntepunkte. Während dieser sechs Monate produziert der Cerrado eine Vielzahl sehr köstlicher Früchte. Schon jetzt bieten sie frisch auf den lokalen Messen und jetzt auch in Eis. Hier ist die Erfahrung von Seu Clóvis, der in der Savanne geboren wurde und heute, erinnert an seine Kindheit, entwickelte er das Eis, das er hier in diesem Video beschreibt:

Und das ist ein interessantes Video von einem Fruchteishersteller vom Cerrado, der den Cerrado in Goiânia wieder anbaut, seine Sorten zeigt und erzählt, wie er beschlossen hat, Eis dieser Früchte herzustellen, die in den Städten wenig bekannt sind.

Oder dieses andere Experiment, von einer Milchfarm und jetzt, produziert Früchte vom Cerrado.

Dies sind Erfahrungen, die zeigen, dass die Landwirtschaft das Biom zum Wohle aller respektieren kann .

Und wir schließen mit dem Video unten, dass eine Kampagne des WWF Brasilien für die Erhaltung des Cerrado ist .

Lesen Sie auch: WISSEN SIE, WAS DIE BRASILIANISCHEN TIERE BEIM AUSLÖSCHEN SIND?

Fotoquelle: wikipedia.org

Empfohlen
Wenn Sie die Rummel mögen und nicht zu irgendeinem Wasserfall fliehen wollen, weil Sie kopfüber auf den Karneval fallen wollen - vielleicht, um die Liebe Ihres Lebens oder nur zum Spaß zu finden - wissen Sie, dass etwas Sorgfalt grundlegend ist . Nicht nur AIDS sollte den Nachtschwärmern etwas ausmachen. He
Bauernkühlschrank : Der Verkaufsautomat, der Salate in Gläsern verkauft. Sie haben sicherlich Verkäufer gesehen, die Softdrinks, Snacks, Pralinen, Snacks und andere Arten von Junk Food verkaufen. Wer wusste, dass es eines Tages möglich war, dass eine dieser Maschinen gesunde und leckere Salate in schönen Glaskrügen anbieten konnte ? Da s
Heute ist der Weltwassertag, und bei dieser Gelegenheit sprechen wir ein wenig über die Wichtigkeit der Bewahrung dieses wertvollen Guts und über die verschiedenen Wege, um eine solche Aufgabe zu erreichen. Es ist nicht einfach! Wenn Sie darüber nachdenken, sind wir schon zu spät, um die Ärmel hochzukrempeln, um das Wasser zu schützen. Aber
Was wir essen, was wir trinken, die kosmetischen und reinigenden Produkte, die wir benutzen, und sogar die Luft, die wir atmen, können voller Gifte sein, die nach und nach unseren Körper mit giftigen Substanzen füllen , die uns krank machen. Eine Reinigung von Zeit zu Zeit ist entscheidend für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, aber wie kann man diese Sauberkeit fördern? In
Ein Stoff, der bereits in 61 Ländern verboten wurde, gerade weil er krebserregend ist, sollte nicht zu so viel Kontroversen über seine Verwendung führen, oder? Falsch! Zumindest in Brasilien geht die Diskussion über Asbest noch weit. Derzeit analysiert und bewertet der Bundesgerichtshof (STF) eine Reihe von Maßnahmen zur Bewertung eines möglichen Verbots des Materials auf nationaler Ebene. Das