Alles Über Gesundes Leben!

Kennst du den Unterschied zwischen organischen und konventionellen Eiern?

Eier sind Lebensmittel, die zu den besten Proteinquellen gehören.

Von Menschen aus praktisch allen sozialen Schichten, Altersgruppen und sogar bestimmten Gruppen von Vegetariern konsumiert, enthält dieses Essen eine ernste Frage, aber viele Menschen haben keine Ahnung, wie sie reagieren sollen: Was ist der Unterschied zwischen organischen und konventionellen Eiern?

Abhängig von den Eiern

Wenn man ein konventionelles Ei und ein organisches bricht und sie nebeneinander stellt, wird es schnell möglich sein, den Unterschied zwischen beiden zu erkennen. Das erste ist "auffälliger", gelb, und hat einen besonderen Geruch - akzentuierter - selbst der Geschmack hat Unterschiede in Bezug auf die organische.

Mal sehen, ob es mehr Unterschiede zwischen den Eistypen gibt.

Das herkömmliche Ei

Stellen Sie sich eine Keks-Produktionslinie oder ein wenig Salz vor. Es ist genau das gleiche Prinzip, das in der Eierproduktion verwendet wird. Das heißt, sie sind eher Hühner als Geräte. Auf diese Weise arbeiten Tiere als Maschinen, die dazu dienen, die Gesundheit von Hühnern offensichtlich zu schädigen, was dazu führt, dass die Qualität des Eies und der Nährstoffe, die wir essen, sinkt.

Die Tiere befinden sich in Batteriekäfigen - das sind sehr kleine Räume, die kleiner sind als die Größe eines legalen Papierbogens, wo sie sich nicht einmal bewegen können; sie legen nur danach Eier - für den Rest ihres Lebens. Am Ende leiden sie unter Stress, Lähmung und Schwäche .

Weltweite Tierschutzorganisationen wie die Humane Society International - HSI - haben bereits darauf hingewiesen, dass Käfige die Bewegung von Tieren stark einschränken und ihnen daher die natürlichen Gewohnheiten für ihre Entwicklung vorenthalten werden.

Als ob das ganze Leiden des Tieres nicht genug wäre, sind die gesammelten Eier immer noch mit chemischen Elementen gefüllt , die verwendet werden, um den Geschmack, den Geruch, die Farbe usw. zu verstärken . Kurz gesagt: Es sind Lebensmittel, die zum Verkauf gemacht werden, nicht um zu füttern.

Das organische Ei

Eier, die als Bio bezeichnet werden, versuchen, das Tierleben zu respektieren, indem sie die Eier sammeln, die in der Nähe des Lebensraums der Hühner platziert sind. Es gibt auch offizielle Parameter für diese Art von Anbau, nach Ecocert; das folgt allen internationalen Richtlinien von Human Farm Animal Care in dem Land. Darüber hinaus unterstützt die Zertifizierung humanisierte Praktiken zur Behandlung nicht nur von Legehennen, sondern auch von Ziegen, Rindern, Schafen, Schweinen, Truthühnern und Masthähnchen.

Laut dem Dokument sollte der Facility-Administrator besorgt sein mit:

  • Angemessene physische Einrichtungen, die dem Wohlergehen der Tiere angepasst sind;
  • Lass genug Wasser für die Tiere;
  • Kontrolliere die Anzahl der Vögel im Weltraum;
  • Hygienestandards;
  • Gesundheitspflege;
  • Frisches Futter für Tiere;
  • Ablehnung von Wachstumsförderern - wie Hormone;
  • Antibiotika werden unter anderem nur unter tierärztlicher Verschreibung verabreicht.

Der große Unterschied

Der große Unterschied zwischen herkömmlichen und Bio-Eiern ist genau die Art und Weise, wie Hühner gezüchtet und behandelt werden, um die Produktion von Eiern in großem Maßstab sicherzustellen.

Dieses Thema lässt uns darüber nachdenken, wie die große Bewertung der höchsten Produktivität den Menschen dazu bringt, sich modern zu fühlen, aber ohne eine Lösung für ökologische, wirtschaftliche oder gesundheitliche Fragen.

Leider ist es jedoch nicht immer einfach, den Kauf eines ethischen Produkts nur durch sein Etikett zu garantieren. Manchmal können die Etiketten "Caipira" oder "Bio" täuschen.

Lesen Sie auch:

BIO ODER CAIPIRAS: KANN ESSEN KÄSE EATEN essen?

EIER EIER KÖNNEN RISIKEN VON TYP 2-DIABETEN REDUZIEREN

WIE DER URSPRUNG DES EIUES NACH DER FARBE ERKANNT WERDEN KANN

Fotoquelle: freeimages.com

Empfohlen
In den Vereinigten Staaten und in vielen Teilen der Welt steigt die Anzahl der Personen, die gegen Impfungen sind . Dies ist der Fall von Kathleen Wiederman, einer 42-jährigen Amerikanerin, die Impfstoffe skeptisch sieht, weil sie glaubt, dass unser Körper in der Lage ist, Krankheiten zu bekämpfen. K
Wir sind an die Vorwürfe über hemmungslos geweihte Hühner gewöhnt, Schweine, die in winzigen Käfigen eingesperrt sind, Enten, die aus der Nahrung erstickt sind, um so viel wie möglich zu mästen, Kühe mit ihren Zitzen bis auf Milliliter Milch, aber weniger oft wissen wir, was dahinter steckt Industrie, die Fisch intensiv produziert. In den
Lychee Tee ist einer der am meisten konsumierten Tees in China . Sein heilendes Potenzial ist für eine Vielzahl von Beschwerden nachgewiesen - von Durchfall bis zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen . Traditionelle chinesische Medizin verwendet sowohl Früchtetee als auch Rinde und Samen für verschiedene Behandlungen. L
Dr. Joanne Liu, internationale Präsidentin von Médecins Sans Frontières (MSF), prangerte die Verletzung des humanitären Völkerrechts an . Ärzte ohne Grenzen unterhält seit vier Jahren ein Trauma-Zentrum in Kunduz , Afghanistan . Dieses einzige Zentrum, das medizinische und chirurgische Versorgung bietet, wurde am vergangenen Samstag, 3. Oktob
Diese Woche lebten in Porto Ferreira-SP mindestens 10 Millionen Bienen in 200 Bienenstöcke von 9 Honigproduzenten. Die Staatsanwaltschaft muss den Grund für die Definition der Verantwortung für die Strafverfolgung untersuchen. Imker glauben, dass die Pestizide, die von einer Pflanze in der Region versprüht werden, die Todesfälle verursacht hätten. Die
Es gibt mehrere gesundheitliche Probleme, die auftreten können, wenn der Zuckerspiegel in unserem Körper zu hoch ist. Obwohl es üblich ist, Diabetes mit Diabetes in Verbindung zu bringen, werden wir oft die Symptome eines hohen Blutzuckerspiegels bemerken, und wenn sie nicht behandelt werden, können Komplikationen wie Diabetes auftreten. Es